Direkt zum Inhalt

Erster Blitzschutztag der NÖ-Landesinnung

16.08.2019

Die NÖ-Landesinnung der Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker lädt zum ersten Blitzschutztag ins WIFI St. Pölten. Anmeldungen sind bis 9. September möglich.

Termin

25. September 2019

Veranstaltungsort

WIFI NÖ
Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Programm

  • 13:00 – 14:00 Vortrag: „Blitzphysik und Blitzortung“ (Dr. DI Wolfgang Schulz)
  • 14:15 – 15:30 Podiumsdiskussion zum Thema „Blitzschutz und Problemstellungen am Bau“
  • 15:45 – 17:00 Vortrag: „Erdungsanlage – lästiges Übel oder doch wichtige Grundvoraussetzung“ (Andreas Iser)

Infos und Anmeldung

http://blitzschutz.anmeldung.site (bis 9. September 2019)

Werbung

Weiterführende Themen

Blitzschutzzonen-Konzept Gesamtdarstellung nach ÖVE-Ö-Norm-EN-62305-4.
E-Technik
04.07.2016

Welche Blitzschutzzonen es gibt, wie sie sich unterscheiden und wie man sie ganz praktisch errichten kann, erklärt Dehn Austria im folgenden Beitrag.

Installation
22.12.2013

Die neueste Version der Software-Toolbox DEHNsupport berücksichtigt bereits den heuer überarbeiteten Teil der Blitzschutznorm DIN EN 62305-2 (VDE 0185-305-2). Für alle bisherigen Nutzer der ...

Installation
13.11.2013

Seit drei Jahrzehnten ist der Blitzplaner von Dehn das Markenzeichen für praxisorientierte Fachliteratur im Bereich Blitz- und Überspannungsschutz von Gebäuden, Anlagen und Systemen. Veränderungen ...

Installation
13.09.2013

Ein ebenso reichhaltiges wie umfassendes Schulungs- und Seminar-Angebot hält die OVE-Akademie für den anrückenden Herbst parat. Das Themenspektrum reicht dabei von den gesetzlichen Grundlagen der ...

Installation
24.06.2010

Beeindruckend und zugleich beängstigend, sind Blitze ein bekanntes Phänomen. Die Ursachen und die Zerstörungskraft dieser gewaltigen Naturerscheinung kennen wohl die wenigsten genau. Der OVE ...

Werbung