Direkt zum Inhalt
Stephan Fauser zeichnet seit dem 1. Februar für Triax in der DACH-Region verantwortlich.

Engere Zusammenarbeit: Triax Deutschland-Chef leitet jetzt auch Österreich-Tochter

05.03.2020

Stephan Fauser, bislang General Manager Deutschland, hat mit 1. Februar 2020 auch die Leitung der Triax Austria GmbH übernommen.

Er folgt damit auf Markus Schneller, Head of Sales and Commercial Management, der das Unternehmen per Ende Jänner verlassen hat. Ziel dieser Entscheidung ist, die beiden Landesorganisationen enger zusammenzuführen, um Synergien zu nutzen und die Marktposition in der DACH-Region weiter auszubauen.

„Ich möchte mich sehr herzlich bei Markus Schneller für die sehr angenehme Zusammenarbeit und seine bedeutenden Leistungen für den Erfolg unseres Unternehmens bedanken“, sagt Fauser. „Durch die neue Führungsstruktur erhält Triax im wichtigen deutschsprachigen Markt eine schlagkräftige Organisation, die für die Herausforderungen in einem wettbewerbsintensiven Markt optimal aufgestellt ist.“

Neben dem Vollsortiment für Satelliten- und Antennentechnik wird Triax weiterhin mit ausgewählten Produkten Kabelnetzbetreiber bedienen und darüber hinaus einen zusätzlichen Fokus auf das Lösungsgeschäft für die Hospitality Industrie legen. Hier erhofft sich Triax eine bedeutende Stellung im Markt einzunehmen.

Stephan Fauser ist seit dem 1. August 2018 Geschäftsführer der deutschen Triax GmbH. Zuvor war der studierte Nachrichtentechniker unter anderem als General Manager für Freemove tätig, einer Allianz der Mobilfunkanbieter Deutsche Telekom, Orange, Telecom Italia und TeliaCompany, die im B2B-Bereich internationale Mobilfunkdienste anbietet, sowie für die Deutsche Telekom und T-Systems.

Werbung

Weiterführende Themen

Daniela Pojer
Hausgeräte
19.03.2020

Whirlpool hat mit 1. März 2020 die Organisationsstruktur für Österreich neu definiert: Mit Daniela Pojer, Thomas Krenmair und Dieter Skopik übernehmen ab sofort drei Mitglieder des ...

Branche
16.03.2020

Die Wertgarantie Group gibt eine personelle Veränderung im Vorstand bekannt.

Andreas Hornung
Hausgeräte
11.03.2020

Die WMF Group baut die Positionierung ihrer Marken im Premiumsegment weiter aus. In diesem Zuge soll auch die D-A-CH Marktgesellschaft weiter gestärkt werden.

Hat Media-Saturn wieder verlassen: Jennifer DiMotta
Branche
10.03.2020

Bereits nach nur wenigen Monaten verlässt Marketingchefin Jennifer DiMotta die Media-Markt Saturn Retail Group schon wieder.

Andreas Kern
Hausgeräte
10.03.2020

Mit Andreas Kern (46) als neuem Sales Representative für Österreich baut die Candy Hoover GmbH ihre Vertriebsmannschaft weiter aus.

Werbung