Direkt zum Inhalt

Energiesparmesse Wels: Die 3-in-1-Fachmesse startet am Mittwoch

25.02.2019

Wels ist ab Mittwoch wieder das Zentrum der heimischen Bau-Branche. Als Auftakt gibt’s am 27. Februar den SHK-Fachtag in den Hallen 19 bis 21 – ein Muss für alle Profis aus dem SHK-Handwerk, Industrie, Fachgroßhandel, Installateure und Entscheider aus der Haustechnikbranche.

Am Donnerstag (28. Februar) öffnen dann auch die Bauhallen und das Freigelände. Damit ist am Bau- & SHK-Fachtag das gesamte Messegelände geöffnet und alle 795 Aussteller präsentieren sich den Fachbesuchern. Der Messebereich BAU ist die größte Baumesse des Landes und repräsentiert alleine rund 400 Aussteller in den Hallen 1 bis 12. Von 1. bis 3. März folgen schließlich die Publikumstage.

2019 setzt die Energiesparmesse einen Schwerpunkt auf die Themen Renovierung, Sanierung und Modernisierung. An den Fachtagen wird beispielsweise über das Potential der Sanierungsquote in Oberösterreich diskutiert. Wohingegen an den Besuchertagen der Wissenstransfer und die aktive Projektberatung im Vordergrund stehen. Das umfangreiche Vortrags- und Beratungsangebot in Kooperation mit dem OÖ Energiesparverband hilft bei der Planung, Entscheidung und Auswahl der richtigen Sanierungsmaßnahmen.

Energiesparmesse Wels

27. & 28. Februar 2019: Fachtage
1. bis 3. März 2019: Publikumstage

Alle Messeinformationen und ermäßigte Vorverkaufstickets finden Sie auf www.energiesparmesse.at.

Werbung
Werbung