Direkt zum Inhalt

Energieeffizienz von Haushaltsgeräten: Energiespar-Auskenner haben gewonnen

20.02.2020

Der Lehrlingswettbewerb zu den Themen Energieeffizienz von Haushaltsgeräten, energie- und kostensparende Gerätenutzung ist geschlagen. Das Bundesgremium Elektro/Einrichtung gratuliert den Siegern.

Sharon Podrzaj konnte sich den ersten Platz sichern. Christine Kühr gratulierte herzlich.
Knapp geschlagen belegte Stefan Spieß den zweiten Platz. Hubert Ebner, Manfred Malli, Stefan Spieß, Dominik Krenn, Christian Mühlthaler und Christian Ladner (v.l.n.r.).

Das Bundesgremium des Elektro- und Einrichtungsfachhandels der Wirtschaftskammer Österreich und klimaaktiv topprodukte.at haben im Dezember des Vorjahres einen Lehrlingswettbewerb veranstaltet. Im Rahmen eines Online-Quiz‘ konnten die Lehrlinge spielerisch ihr Wissen zu den Themen Energienutzung, Energieeffizienz von Haushaltsgeräten sowie energie- und kostensparende Gerätenutzung testen und vertiefen. Das Quiz wurde österreichweit beworben, teilnehmen durften Lehrlinge aller Branchen.

Gekürt wurden jetzt zwei Sieger: Den 1. Platz beim Lehrlings-Quiz belegt Sharon Podrzaj, die ihre Ausbildung bei der Firma Sonepar in Klagenfurt absolviert. Sie darf sich über einen E-Scooter freuen. Der 2. Platz geht an Stefan Spieß von Regro Innsbruck, er erhält hochwertige Bluetooth-Kopfhörer. Die Preise wurden von Christine Kühr und ihrem Stellvertreter, Manfred Malli, im jeweiligen Lehrbetrieb übergeben.

Christine Kühr, Vorsitzende des Fachausschusses Lehrlingsausbildung und Weiterbildung im Bundesgremium Elektro- und Einrichtungsfachhandel in der WKÖ, ist „erfreut, dass die beiden Gewinner aus dem Elektrohandel kommen. Das zeigt, dass sich die Lehrlinge mit energieeffizienten Haushaltsgeräten und sparsamer Nutzung von Geräten beschäftigen und hier großes Wissen haben. Bei der Ausbildung im Elektrohandel wird viel Wert auf diese wichtigen und zukunftsweisenden Themen gelegt.“ Gremialobmann Wolfgang Krejcik, Christine Kühr und Manfred Malli gratulieren den beiden Energiespar-Auskennern sehr herzlich.

Werbung

Weiterführende Themen

Robert Pfarrwaller übernimmt die Agenden von Langzeit-Obmann Wolfgang Krejcik.
Branche
10.11.2020

Bei der konstituierenden Sitzung des Bundesgremiums des Elektro- und Einrichtungsfachhandels ist es zu einem – überraschenden – Wechsel an der Spitze gekommen. Demnach übernimmt Rexel-CEO Robert ...

E-Technik
09.09.2020

Um die österreichische Wirtschaft wiederzubeleben hat die Bundesregierung ein Förderungsprogramm zusammengestellt, das für sämtliche Neuinvestitionen anwendbar ist und je nach Segment und ...

Rainer Trefelik folgt auf Peter Buchmüller.
Branche
26.06.2020

Ein neues Leitungsteam der WKO-Bundessparte Handel wurde gewählt: Rainer Trefelik folgt auf Peter Buchmüller – Nina Stift (NÖ) und Gerhard Wohlmuth (Stmk.) sind seine Stellvertreter.

V.l.n.r.: Obfrau-Stv. Bernhard Feigl, Renate Scheichelbauer-Schuster, Obfrau-Stv. Josef Mikl und Sparten-Geschäftsführer Reinhard Kainz.
E-Technik
26.06.2020

Gestern fand die konstituierende Konferenz der Bundessparte Gewerbe und Handwerk (WKO) statt. Renate Scheichelbauer-Schuster wurde dabei einstimmig als Obfrau wiedergewählt.

Branche
29.04.2020

Die Hilfspakete stehen, nur die Mittel kommen nicht bei den Betroffenen an. Grund dafür ist eine überbordende Bürokratie im Hintergrund. Diese kann jetzt zum gigantischen Unternehmens- und ...

Werbung