Direkt zum Inhalt

Elisabeth Niziolek neue e-Commerce-Managerin für Bosch, Neff und Constructa

06.06.2013

Wie Elektrojournal Online bereits anlässlich der Berufung von Carina Sztubits zur neuen Neff Brandmanagerin berichtete, übernimmt ihre Vorgängerin, Elisabeth Niziolek, ab sofort das Management für den e-Commerce-Bereich der Marken Bosch, Neff und Constructa.

Niziolek war seit 1997 für das Brandmarketing von Neff und zwischen 2003 und 2010 auch für das Produktmanagement Geschirrspülen verantwortlich. „Ich verfolge die Entwicklung des e-Business schon lange und freue mich, nun alle meine Erfahrungen ein-bringen zu können“, zeigt sich Niziolek für die neue Herausforderung bestens gerüstet. Immerhin wurde sie auch bereits 2012 zum Social Media Officer in der BSH Hausgeräte GmbH berufen.

Marketingleiter Thomas Ossmann über die Verstärkung des e-Business Teams: „Ich bin froh, dass wir diese wichtige Stelle in einem Bereich, der laufend an Bedeutung gewinnt, intern besetzen konnten. Elisabeth Niziolek bringt viele Erfahrungen mit und hat unserem Unternehmen und insbesondere der Marke Neff bereits sehr gute Dienste erwiesen.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
09.10.2014

Bosch hat auf den Messen IFA und Futura eine große Palette an Geräteinnovationen gezeigt. Diese Neuheiten präsentiert das Bosch-Team jetzt auch auf seiner Schulungstour allen ...

Hausgeräte
30.09.2014

Nach den WaschWochen geht das Jubiläumsjahr des Mittelstandskreises in die zweite Etappe: Von 29. September bis 31. Oktober präsentiert Bosch Exclusiv die Produktneuheiten direkt von der IFA bzw. ...

Hausgeräte
25.09.2014

Nach ihrer erfolgreichen Premiere bei der Küchenmeile A30 werden die neuen Premium-Backöfen von Neff auch in Österreich auf Tour gehen. Im Rahmen einer Roadshow von 30. September bis 29. ...

Hausgeräte
11.09.2014

Bosch Siemens Hausgeräte präsentierte auf der IFA gleich einige CP-Neuheiten. Auch eine enorm breite Werbekampagne steht am Start. Alle genauen Infos zu dieser gibt’s auf der Futura ...

Werbung