Direkt zum Inhalt
Besonders am Freitag war die Messe gut besucht

Elektrofachhandelstage: Erste Bilanz

24.04.2017

Veranstaltung bleibt mit knapp 2000 Besucher leicht unter den Vergleichszahlen der letzten Frühjahrsordertage.

Die Elektrofachhandelstage sind vorbei und der Zuspruch war ordentlich. Exakt 1943 Besucher zählte der Veranstalter Reed-Messe. Damit kamen allerdings etwa 100 Besucher weniger als bei den letzten Frühjahrsordertagen im Jahr 2014, und die dauerten nur zwei Tage. Möglicher Grund: Der unerwartete Wintereinbruch, der vor allem Besuchern aus dem Wiener Raum die Anreise für den Donnerstag schwer gemacht hat.

Lücken im Ausstellerkatalog

Der erste Messetag war dann auch ziemlich enttäuschend, an machen Ständen konnte man die Besucher bis zum Abend an einer Hand abzählen - auch wenn die Aussteller von sehr hochkarätigen Besuchern sprachen. Freitag und Samstag hingegen ließen echtes Messe-Feeling aufkommen, die beiden Hallen waren gut besucht. Was vor allem auch daran lag, dass die drei Kooperationen es mit attraktiven Veranstaltungen geschafft hatten, ihre Mitglieder zu motivieren. Trotzdem war am Ende doch der eine andere Besucher ein wenig enttäuscht, wie eine nicht repräsentative Umfrage des Elektrojournals ergab. Das Fehlen von großen Namen wie Miele, BSH oder Liebherr sorgte für lange Gesichter, besonders die auf Weiße Ware spezialisierten Händler empfanden das Ausstellerangebot als zu mager.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
25.09.2018

Die Location war thematisch schon mal sehr gut gewählt: In den Voest Alpine Stahlwelten ging nicht nur der Expert-Galaabend über die Bühne, auch in Sachen „Expert 2018“ fiel dort die finale ...

Branche
25.09.2018

Hoch her ging’s am Freitag am Rande der Elektrofachhandelstage in Linz: Red Zac lud Mitglieder und Industrie zur Party in die mobile Almhütte und krönte den Abend mit der ehrvollsten Auszeichnung ...

Im Design Center Linz gehen am 21. und 22. September die Elektrofachhandelstage über die Bühne.
Branche
20.09.2018

Die oberösterreichische Landeshauptstadt ist am 21. und 22. September Tagen Dreh- und Angelpunkt des österreichischen Elektrofachhandels. Auf den  ...

Die Elektrofachhandelstage gehen dorthin, wo schon einmal alles begann.
Branche
24.04.2018

Das ging wirklich flott: Schon fünf Monate bevor sich die Türen zu den Elektrofachhandelstagen öffnen, kann Reed Exhibitions ein ausgebuchtes Linzer Design Center vorweisen. Jetzt will man mit ...

Jan Trionow, CEO von 3 zieht eine positive Jahresbilanz.
Branche
16.03.2018

Hutchison Austria, die neue Eigentümerin von Tele2, blickt auf ein erfolgreiches Jahr  mit 5 Prozent Umsatzwachstum zurück. Im kommenden Jahr soll es mit Fokus auf Geschäftskunden und ...

Werbung