Direkt zum Inhalt
Workshop „Komm ins HANDELn“ (v.l.n.r.): GF Rudolf Vogt, Wolfgang Lödl (3. Platz), Emre Kücük (1. Platz), Fabio Elian (2. Platz), BZ-Vors. Roman Adametz.

Elektrofachhandel startet Initiative „Komm ins HANDELn“

09.03.2016

Der Berufszweig Elektrohandel will junge Menschen in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit stärken. Ein Workshop für die Wiener Lehrlinge will sie zudem fit für ihr berufliches Handeln machen.

Am 8. März 2016 wurde im Spartenhaus am Schwarzenbergplatz erstmals ein ganztägiger Workshop unter dem Titel „Komm ins HANDELn“ für die Wiener Lehrlinge der 2. Schulstufe für den Elektrohandel durchgeführt.

Dieses spezielle Lehrlings-Training war eine bundesweite Aktion mit der Quantenraum Unternehmensberatung unter der Leitung von Barbara Graber. In einem interaktiven Workshop wurde mit zahlreichen Übungssequenzen an der Selbstreflexion und Selbsterkenntnis gearbeitet. Individuelle Handlungsoptionen wurden ausgelotet und Entwicklungspotenziale festgehalten.

Schließlich war auch „Aktivität“ gefragt: In einem Activity-Parcour wurde Allgemeinwissen ebenso getestet wie Branchenwissen, Verkaufsargumente sowie Geschicklichkeit und Kreativität.

Nach Auswertung der Testbögen gab es einen Tagessieger mit Emre Kücük. Der Vorsitzende des Wiener Elektrohandels, Roman Adametz, und Gremialgeschäftsführer Rudolf Vogt überreichten den drei besten Teilnehmern Gutscheine der Wiener Einkaufsstraße Mariahilferstraße.

Im September 2016 wird im Rahmen der Messe Aelvis der Bundessieger ermittelt. Die 32 Teilnehmer aus den Berufsschulen Amalienstraße und Kempelengasse waren vom Workshop angetan.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Das Familienunternehmen Esl im Lungau hat sich dazu entschlossen, Partnerbetrieb bei Red Zac zu werden (l.n.r.): Wilfried Esl , Veronika Esl, Wilhelm Esl, Michael Schnedlitz und Armin Esl
Aktuelles
01.12.2017

Die Firma Esl in Tamsweg (Salzburg) ist neuer Partner der Elektronikkooperation in Magenta.

Online-Shopping ist nicht immer günstiger. Auch wenn das einige Konsumenten glauben.
Branche
27.09.2017

Ein aktueller AK Preisvergleich im Netz und im Geschäft bei drei Elektrogroßmärkten zeigt, dass  ...

Rainer Will, Handelsverband-GF: "Auch Steuerprivilegien der Drittstaaten-Händler müssen aufgelöst werden."
Aktuelles
28.04.2017

Die Umgehung der Umsatzsteuer bei Versand in die EU muss abgeschafft werden, fordert der Handelsverband. Denn dem Staat entgehen damit Millionen Euro, und heimische (Elektro-) Händler werden unter ...

Branche
09.02.2017

Wolfgang Brandstetter von Expert Oberklammer ist Staatsmeister der Jungelektrotechniker. Damit sorgt ein weiterer Lehrling des Fachbetriebs für Aufsehen bei den Skills. Im aktuellen Print- ...

Die Zahlen für den österreichischen Elektrohandel sehen für heuer gut aus.
Branche
12.09.2016

Die WKO prognostiziert Umsatzsteigerungen für die gesamte Elektrobranche – lediglich bei den Fotogeräten geht das Geschäft zurück.

Werbung