Direkt zum Inhalt

ElectronicPartner: Gruppensitzungen sorgen für Austausch und smarte Informationen

12.05.2019

Noch bis 16. Mai läuft die aktuelle Gruppensitzungsrunde der ElectronicPartner. Großes Thema dabei: Die Zukunft des Wohnens. Schwerpunkt ist ein exklusiver Smart Home-Workshop für die Mitglieder.

An insgesamt acht Veranstaltungsorten können die Mitglieder am Workshop teilnehmen, der den sehr vielseitig verwendeten Begriff Smart Home erklären und Möglichkeiten dazu erläutern soll. Was ist Smart Home? Was gehört hier wirklich dazu? Das sind nur zwei Fragen, die geklärt und ausführlich beantwortet werden.

Fakt ist, Smart Home ist schon lange keine Zukunftsmusik mehr und in immer mehr Bereichen tagtäglich anzutreffen. Egal, ob bei Beleuchtung, Haus-Automatisierung, Elektro, Heizung und Klima, Energiesparen, Haushaltsgeräten, Unterhaltungselektronik, Multimediafunktionen, im Garten und bei Alarm- und Sicherheitsanlagen. Das Problem: durch die zahlreichen Möglichkeiten sind viele Kunden verwirrt und verunsichert. ElectronicPartner bringt deshalb Licht ins Dunkel und erklärt zusammen mit den strategischen Partnern T-Mobile, AVM und Hama allen Teilnehmern des Workshops die Voraussetzungen und Möglichkeiten eines smarten Zuhauses. Ziel ist es, eine optimale Beratung in dieser Thematik zur Verfügung stellen zu können.

Einerseits soll hier das benötigte Wissen vermittelt werden, das erforderlich ist, um Endkonsumenten optimal zu beraten, und andererseits sollen auch Möglichkeiten zur optimalen Präsentation von Smart Home-Lösungen direkt im Geschäft vorgestellt werden. Hierbei ist jedoch eine genaue Bedarfsanalyse beim Endkonsumenten wichtig, um genau auf die individuellen Gegebenheiten jedes Einzelnen eingehen zu können.

Werbung

Weiterführende Themen

Die Einschaltungen in den Regionalmedien werden auf die EP:-Markenhändler zugeschnitten.
Branche
25.03.2020

Die ElectronicPartner nutzen die Gunst der Stunde und machen das Beste aus der gegebenen Situation. Endkonsumenten werden jetzt noch offensiver darüber informiert, dass die Geschäfte zwar zu, die ...

Branche
19.03.2020

Noch am Donnerstag wurden beim Workshop im EP:-Kochstudio Pizzen gebacken, am Montag musste ElectronicPartner-Chef Michael Hofer die Zentrale in Wiener Neudorf bis auf weiteres zusperren. Das ...

Eduard Hoffer (rechts) ist Franchisepartner für den Medimax-Standort im deutschen Dallgow – und eröffnet im April einen neuen Markt in Werder. Filialgeschäftsführer wird hier sein Schwiegersohn Lars Hoffer. Im Februar unterzeichnete Eduard Hoffer den Franchise-Vertrag im Beisein von ElectronicPartner Vorstand Friedrich Sobol (links) und Christoph Rolink, kaufmännischer Leiter Medimax.
Branche
12.03.2020

Bislang führte die zu ElectronicPartner-Gruppe gehörende Medimax den Großteil seiner Märkte in Eigenregie – ab 2022 werden alle Standorte durch Franchisepartner betrieben.

„Wir bereiten alles auf, was wir können", Karl Trautmann.
Branche
10.03.2020

Für die am 7. und 8. März geplante ElectronicPartner Jahresveranstaltung (JV) standen nicht nur Produkthighlights, sondern auch strategische Neuigkeiten auf dem Programm. ...

Die ElectronicPartner-Jahresveranstaltung wurde abgesagt.
Branche
02.03.2020

Keine gute Zeit für Messen: Auch die für diese Woche geplante ElectronicPartner Jahresveranstaltung fällt dem Corona-Virus zum Opfer.

Werbung