Direkt zum Inhalt

ElectronicPartner: easyTel geht an Woodman

15.12.2016

Mit der Übergabe der Mobilfunkmarke easyTel an die Woodman GmbH hat ElectronicPartner die Neuausrichtung des Geschäftsfeldes Telekommunikation abgeschlossen.

ElectronicPartner übergibt die Mobilfunkmarke easyTel planmäßig an die Woodman GmbH.

Bereits seit Ende der 90er-Jahre hat ElectronicPartner unter der Marke easyTel eigene Mobilfunkangebote an die Mitglieder der Verbundgruppe vertrieben – jetzt wurde easyTel an die Woodman GmbH verkauft.

Karl Trautmann, Vorstand ElectronicPartner, sieht in der Übergabe einen wichtigen Schritt für die Weiterentwicklung der Marke: „Wir haben unser Karten- und Hardwaregeschäft bei der SH Telekommunikation Deutschland GmbH, an der wir seit dem vergangenen Jahr die Mehrheit der Anteile halten, gebündelt. Jetzt brauchten wir einen Spezialisten, der das easyTel-Portfolio für den Fachhandel erfolgreich fortführt. Bei Norbert Schüppler, der 1998 das ursprüngliche Konzept easyTel mitentwickelt hat, sind diese Voraussetzung bestmöglich erfüllt.“

Dazu Norbert Schüppler, neuer Geschäftsführer der easyTel GmbH: „Der Namensbestandteil ‚easy‘ bleibt Programm – für Mobilfunkkunden wie Vermarkter gleichermaßen. Um die Attraktivität des Tarifs zu erhöhen, werden wir das Produkt-Portfolio sinnvoll ergänzen und schrittweise ausbauen.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Beste Laune war beim Rescue EDV-Firmenjubiläum garantiert.
Branche
01.07.2018

„We make IT secure“ heißt das Motto von Rescue EDV in Nüziders – und das jetzt seit nunmehr 20 Jahren. Da gibt’s auch kaum einen besseren Grund, um Freunde, Kunden, Lieferanten und Partner zur ...

EP: zeigte auf dem Jahrestreffen in Düsseldorf SmartHome zum Anfassen.
Branche
02.03.2018

Vom 23. bis 25. Februar veranstaltete ElectronicPartner sein Jahrestreffen in Düsseldorf. Mit dabei auch 130 Gäste aus Österreich.

Der Umsatz der ElectronicPartner-Gruppe ohne Deutschland konnte 2017 um 2,1 Prozent zulegen
Branche
23.02.2018

Die internationale ElectronicPartner-Gruppe konnte in Sachen Umsatz weiter zulegen. Dazu trug auch die österreichische Landesgesellschaft ihr Scherflein bei.

Sven Glatter, Geschäftsführer comTeam: growr klärt über die eigenen Wingwomen und Wingmen alle wichtigen Fragen beim Aufbau eines Unternehmens.
Branche
07.11.2017

Neben Serviceleistungen rund um die Büroorganisation vermittelt growr auch Ansprechpartner für viele Bereiche.

ElectronicPartner auf der IFA 2017: In Beratungsgesprächen wurde das Virtual Shelf 2.0, sowie die mobile Version der interaktiven Verkaufsoberfläche präsentiert.
Aktuelles
07.09.2017

ElectronicPartner hat das Fokusthema der IFA aufgegriffen – und zeigt, wie E-Plakat und Virtual Shelf den Fachhändler am PoS unterstützen.

Werbung