Direkt zum Inhalt

Electrolux macht in Kult – mit coolen Online-Spots über komfortable Hausgeräte

30.08.2004

Geräte emotionalisieren, klaren Kundennutzen vermitteln! Bei Electrolux schon lange ein Thema, das freilich auch im Markenauftritt der Umsetzung bedarf. Jetzt macht der Hausgeräte-Anbieter „ernst“ – mit witzigen Internet-Spots!

Und so ging´s los: Für einen Wettbewerb rief Electrolux Studenten namhafter europäischer Filmschulen auf, Online-Kurzfilme zu entwickeln. Die Aufgabe: den Anspruch von Electrolux „makes life a little easier“ in laufende Bilder umzusetzen. Das Ergebnis: acht coole Spots, die zum Ausdruck bringen, in welch ungewöhnlichen Lebenslagen die Geräte von Electrolux das Leben tatsächlich leichter machen.
Das Projekt namens „Ad venture“ bot den angehenden Top-Filmemachern die Gelegenheit, freche Spots zu kreieren und zu produzieren, die via Internet einem weltweiten Publikum präsentiert werden. Die Online-Kurzfilme werden als wesentlicher Bestandteil...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
15.01.2020

Für besondere Nachhaltigkeitsleistungen hat die Liebherr-Hausgeräte Lienz GmbH den Silberstatus von EcoVadis erhalten.

Markus König, CEO von Suntastic.Solar und Qinghua Yuan, CEO von Sunrise Energy bei der Unterzeichnung des Distributionsvertrags für den deutschsprachigen Raum.
E-Technik
15.01.2020

Anlässlich der Eröffnung einer hochmodernen Fabrik des asiatischen Herstellers Sunrise Energy unterzeichneten die CEOs von Suntastic.Solar und Sunrise Energy  einen Rahmenvertrag für die ...

Jürgen Kitz
E-Technik
14.01.2020

Jürgen Kitz übernimmt mit 1. März 2020 die Geschäftsführung Marketing und Vertrieb bei Jung.

Branche
14.01.2020

Am Tag der offenen Tür stellt das WIFI Wien die Digitalisierung in den Mittelpunkt. Über 60 Info-Veranstaltungen, Live-Erlebnisse in der digitalen Welt, individuelle Kursberatungen und ein ...

Werbung