Direkt zum Inhalt

Electrolux-Chef Kroker: „Noch ist die Weißwaren-Branche nicht über den Berg“

15.06.2004

DAS GROSSE INTERVIEW

Er würde noch nicht in Jubelschreie verfallen anlässlich einer preisstabileren Periode, wie sie Fessel-GfK im März/April für Hausgeräte ausgewiesen hat: „Einen Hoffnungsschimmer kann man zwar sehen, doch das Risiko ist groß, dass der Branche die ganzen Preisaktionen noch auf den Kopf fallen.“
Das Elektrojournal führte mit Electrolux Hausgeräte-Chef Mag. Gerhard Kroker (47) ein ausführliches Gespräch über seine Pläne als neuer Vice President „Brand & Marketing“ von Electrolux Hausgeräte Europa, über die daraus resultierenden Änderungen im heimischen Führungsteam, über den Stellenwert Österreichs innerhalb des Konzerns, über die Befindlichkeit und Chancen der WW-Branche, über die Markenstrategien seines Hauses, über die Werbeaktivitäten in Österreich und vieles mehr.
Gründe genug, so meinen wir, um dieses in der nächsten Printausgabe erscheinende Interview vorab schon in Elektrojournal Online zu veröffentlichen. Wobei Krokers „Top-Meldung“ gewissermaßen nachgereicht wird. Aus dem einfachen Grund, weil sie einer Sperrfrist bis 21. Juni unterliegt – so lange muss sich die Branche leider noch gedulden.
Doch jetzt zu Krokers aktuellen Aussagen...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
01.07.2020

Zur Verstärkung des Teams sucht ElectronicPartner Austria zum ehestmöglichen Eintritt eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in für den Bereich „Sachbearbeitung“.

Branche
01.07.2020

Dass die IFA heuer völlig anders verlaufen wird als all die Jahre zuvor überrascht ja wenig. Nun hat man mit Samsung außerdem einen der ganz großen Aussteller verloren. Die Koreaner wollen Anfang ...

E-Technik
01.07.2020

Die AustrianSkills 2020 finden heuer von 19. bis 22. November 2020 im Rahmen der Berufs-Info-Messe (BIM) in Salzburg statt. Die Bewerbungsfrist wurde Covid19-bedingt bis 30. September verlängert. ...

Egal, ob Ziegel- oder Flachdächer, Freifeld, Zäune, Carports oder Terrassenüberdachungen – Elektriker und Monteure konnten sich bei dem Montage-Workshop, den Suntastic.Solar am 25. und 26. Mai abhielt, zu jeder erdenklichen Montage-Lösung für Photovoltaik auf den neuesten Stand bringen.
E-Technik
01.07.2020

Wie schon 2018 war auch der heurige Montage-Workshop, der letzte Woche am 25. und 26. Juni stattfand, ein großer Erfolg. Rund 120 Elektriker und Monteure nutzten die Gelegenheit, sich an den ...

Hausgeräte
01.07.2020

Bereits im vergangenen Jahr wurde der Schweizer Kaffeevollautomatenhersteller von Brand Council Austria zur Superbrand gekürt. Der Jury hat der Kaffee anscheinend so gut geschmeckt, dass Jura ...

Werbung