Direkt zum Inhalt

Eisvogel am Eisschrank: Bosch und Nationalpark Donau-Auen mit grüner Markenoffensive

27.04.2010

Bosch Hausgeräte startet mit Green Technology inside eine neue Markenoffensive. Mit dem neuen Signet werden besonders energieeffiziente Geräte ausgezeichnet. Partner der Aktion ist der Nationalpark Donau-Auen, den Bosch bei „grünen Projekten“ auch finanziell unterstützt. Im Zentrum der Kommunikationsarbeit steht übrigens der Eisvogel.

Bosch Hausgeräte fand mit dem Nationalpark Donau-Auen den perfekten Partner für die Markenoffensive. Gemeinsam will man nachhaltiges Handeln im Sinne der Erhaltung einer gesunden Umwelt und Lebensumgebung fördern. Mit dem neuen Signet werden die Hausgeräte ausgezeichnet, die mit einer energieeffizienten Technologie ausgestattet sind und unter Berücksichtigung ökologischer Kriterien das Licht der Welt erblickten. Im Zentrum der Kommunikationsmaßnahmen wird der Eisvogel stehen, der im Nationalpark beheimatet ist.

Bosch-Chef Peter Henner weiß, was effiziente Geräte für die Umwelt bringen: „Würden sämtliche Haushalte in Österreich von heute auf morgen auf Geräte mit der Green Technology inside umgerüstet werden, würden wir eine Energieersparnis von der Jahresleistung des Kraftwerks Freudenau erzielen.“ Und mit der Wasserersparnis bei den Geschirrspülern und Waschmaschinen könnten rund 7.000 olympische Swimmingpools gefüllt werden.  

In diesem Sinne unterstützt Bosch Hausgeräte den Nationalpark auch finanziell bei Projekten der Naturschutz- und Umweltbildungsarbeit. Heuer ist übrigens das internationale Jahr der Biodervisität (biologische Vielfalt). Dementsprechend liegt auf dem Schutz der Artenvielfalt ein besonderes Augenmerk.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Eyecatcher-Design: Die Tassimo My Way ist in Mystical Black, Majestic White und Deep Red erhältlich
Hausgeräte
15.05.2018

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden – deshalb präsentiert Bosch mit seiner Tassimo My Way eine Kapselmaschine, welche die persönlichen Vorlieben von Genießern ins Rampenlicht stellt.

Anfang Jänner trifft sich die Elektronikbranche in Las Vegas bei der CES, der wichtigsten Technik-Messe des Jahres
Branche
09.01.2018

Vom 9. bis 12. Jänner 2018 öffnet wieder die CES, die Consumer Electronics Show, in Las Vegas ihre Türen. Zu den Techniktrends zählen neben digitalen Sprachassistenten weiterhin das Internet der ...

Erster Bosch Store für Hausgeräte in Österreich (v.l.): Peter Götz, Executiv VP Europe; Geschäftsführer BSH Hausgeräte Österreich Michael Mehnert und Alexandra Dietmair; Volker Klodwig, Vertriebsleitung BSH Hausgeräte Zentral- & Osteuropa
Aktuelles
07.12.2017

Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft: Bosch ist jetzt groß auf der Mariahilfer Straße da.

Die elfte Ausgabe des „HTL-Oscars“ holt Technik-Talente ins Rampenlicht.
Branche
16.10.2017

Alle Schüler in den HTL-Abschlussklassen sind mit ihren Diplomarbeitsprojekten teilnahmeberechtigt, die Anmeldefrist läuft bis 30. November 2017.

Der Smart Home Twinguard Rauchwarnmelder mit Luftgütesensor von Bosch lässt sich auch an der Zimmerdecke montieren.
Produkte
16.10.2017

Der Bosch Smart Home Twinguard Rauchwarnmelder mit Luftgütesensor ist ein Rauchmelder mit zusätzlicher Luftqualitätsmessung.

Werbung