Direkt zum Inhalt

Eiskalter Typ: DeLonghi-Chef Frank geht baden – und fordert jetzt Harald Schiefer heraus

26.08.2014

Die Ice Bucket Challenge hat jetzt also auch die Elektrobranche erreicht. DeLonghi Österreich-Chef Michael Frank hat’s gewagt, sich mit Eiswasser übergießen lassen und 1.000 Euro gespendet. Jetzt sollen es ihm Red Zac-Vertriebsleiter Harald Schiefer und Robert Dittrich von der Dittrich Werbegestaltungs GmbH nachmachen.

In den Sozialen Netzwerken grassiert die Ice Bucket Challenge seit Wochen – und macht auch vor Prominenten und Ex-US-Präsidenten nicht halt. Bei der Aktion übergießen sich die Teilnehmer mit einem (oder mehreren) Kübel(n) Eiswasser und stellen ein Video dazu ins Netz. Dafür dürfen sie dann weitere Personen nominieren, es ihnen gleich zu tun.

Der Hintergrund ist ein ernster: die Teilnehmer werben damit um Spenden für die Erforschung der Nervenkrankheit ALS. Wer das Wasser nicht scheut, spendet mindestens zehn Euro, wer sich drückt, muss 100 Euro geben. Noch besser ist aber, man scheut das Wasser nicht und spendet trotzdem. So wie Michael Frank, der 1.000 Euro an www.als-info.at überwies.

Die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) führt zu einer unheilbaren Schädigung von Nervenzellen und ist in den meisten Fällen tödlich. Berühmtester Betroffener ist übrigens Super-Physiker Stephen Hawking.

Wer also den ansonsten immer Top-gestylten Michael Frank als begossenen Pudel sehen möchte ... bitte sehr! 

 

Werbung

Weiterführende Themen

Branche
27.06.2014

Fußball ist ein Spiel, bei dem 22 Mann einem Ball hinterherlaufen, und am Ende gewinnen immer die Deutschen. Auf den Elektrohandel lässt sich Gary Linekers Weisheit zwar nicht wirklich umlegen, ...

Produkte - Hausgeräte
20.06.2014

Der Sommer steht vor der Tür! Die damit verbundene Hitze und Schwüle bereitet selbst gesunden Menschen oft Kreislaufprobleme. Die eleganten Pinguino-Klimageräte bieten eine optimale und schnelle ...

Produkte - Hausgeräte
23.05.2014

Mit der Eiscrememaschine ICK 6000 von De’Longhi holt man sich den Gelato-Spaß direkt nach Hause – ob Wassereis, Cremeeis, Milcheis oder Sorbet.

Hausgeräte
08.04.2014

Manuela Holzschuh (49) ist die neue Frau im Sales Team der De’Longhi-Kenwood GmbH und tritt damit die Nachfolge von Rudolf Studihrad, der Ende Juni in den Ruhestand tritt, an. Sie trägt ab sofort ...

Hausgeräte
07.02.2014

Emotionale und greifbare Vorteile für den Verbraucher, sowie beste Produktqualität. Diese Vorzüge hat sich das größte Markenbewertungs- und Auszeichnungssystem Superbrands seit seiner Gründung ...

Werbung