Direkt zum Inhalt

Eintauschaktion startet: Loewe ist selbst als "alte Röhre" noch mehr wert

16.11.2009

Unter dem Motto "Beim Thema HDTV sollten Sie nicht länger in die Röhre schauen" startet TV-Edelmarke Loewe heute seine vorweihnachtliche CRT-Eintauschaktion. Bis zu 500 Euro sind den Kronachern die alten Röhren-TV-Geräte wert.

Den vollen Betrag gibt's dann, wenn sich der Kunde für ein Aktions-Neugerät über 3.500 Euro entscheidet und gleichzeitig einen alten Loewe-Röhrenfernseher retour gibt. Ist's eine Röhre von einem Fremdhersteller zahlt Loewe dafür immerhin den halben Eintauschbetrag bzw. maximal 300 Euro. "Daran sieht man, dass Loewe selbst als altes Röhrengerät noch mehr wert ist", so Loewe Österreich-Chef Hannes Lechner mit einem Augenzwinkern. "Wenn man sich nämlich vor Augen hält, was eine Loewe-Röhre gekostet hat, dann zahlen wir dem Kunden jetzt rund 30 bis 40 Prozent des damaligen Verkaufspreises retour."

Die Preisvorteil-Aktion läuft bis Ende Jänner 2010. Die Kunden werden über Flyer (heute liegt beispielsweise dem aktuellen profil einer bei) beziehungsweise über Aktivitäten im Internet darauf aufmerksam gemacht. "Diese werden in Kürze starten", verspricht Loewe Österreich-Marketingchef Andreas Stolar. In diesem Sinne will man auch den HD-Start von ORF 2 nutzen. "Bei den öffentlich rechtlichen Sendern ist der ORF damit ein klarer Vorreiter", freut sich Lechner über das breite HD-Angebot - und das gute Verkaufsargument.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Händler können die Kosten nicht mehr an Loewe weiter verrechnen.
Multimedia
03.07.2019

Die Betriebseinstellung von Loewe in Kronach hat jetzt auch finanzielle Auswirkungen auf Loewe-Händler. Wie das Bundesgremium informiert, bleiben diese jetzt nämlich auch auf den Kosten für die ...

Loewe hat mit dem Markennamen sein wertvollstes Asset verpfändet.
Multimedia
28.06.2019

Als ob das Produktionsende noch nicht ausreichen würde, hat man jetzt auch auf seinen Markennamen keinen Zugriff mehr. Dieser wurde nämlich an die Beteiligungsfirma RiverRock verpfändet. Kein ...

Mit Ende dieser Woche steht das Loewe-Werk in Kronach still.
Multimedia
25.06.2019

Nachdem die Gläubiger dem insolventen TV-Hersteller weitere Darlehen verweigern wird Loewe mit Ende dieser Woche den Betrieb einstellen. Dessen ungeachtet soll die Investorensuche aber weitergehen ...

Multimedia
29.05.2019

Keine rosigen Aussichten gab’s für die Loewe-Mitarbeiter in der gestrigen Betriebsversammlung. Das Geld reicht nur noch bis Jahresende. Wird bis dahin kein Investor gefunden, wird’s dunkel in ...

Die Loewe-Produktion könnte jetzt ins Ausland verlegt werden.
Multimedia
28.05.2019

Dem deutschen Edel-TV-Hersteller Loewe drohen tiefe Einschnitte. Heute will der Vorstand in einer Betriebsversammlung mitteilen, wie es weitergehen soll. 500 Arbeitsplätze und die Verlagerung der ...

Werbung