Direkt zum Inhalt

Ein Unternehmen, drei Ziele, viel Nutzen: das neue Nachhaltigkeits-Konzept von Nespresso

22.06.2009

Gemeinsam mit Geschäftspartnern, Interessensvertretern und Innovatoren, will der Kapsel-Profi die soziale und ökologische Latte in der unternehmenseigenen Wertekette kontinuierlich höher legen. 2013 sollen die Ziele umgesetzt sein.

Über die neue Initiative fasst Nespresso seine gesamte Nachhaltigkeitspolitik in den Bereichen Kaffee, Kapseln, Maschinen und Geschäftstätigkeit in einem einzigen Programm zusammen.

Ziele

Laut diesem sollen bis 2013 drei Hauptziele umgesetzt werden: Nespresso will vier Fünftel des Kaffees aus seinem AAA-Nachhaltigkeitsprogramm und von Rainforest Alliance Certified ™ Kaffeebauern beziehen. Durch neue Systeme sollen drei Viertel der Kapseln recycelt werden. Das wäre eine Verdreifachung im Vergleich zu heute. Außerdem soll die CO2-Bilanz pro Tasse um ein Fünftel verringert werden.

"Innovation, Wachstum und Erfolg"

Nespresso-Chef Richard Girardot schwärmt in höchsten Tönen von der neuen Nachhaltigkeits-Initiative: „Ecolaboration bringt Nespresso, seinen Kunden und in besonderem Maße den tausenden Kaffee-Anbaupartnern in Zentralamerika, Afrika und demnächst in Indien weitreichende Vorteile im sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Bereich. Ecolaboration erlaubt uns zukünftig nachhaltige Innovationen in allen Bereichen einzuführen. Nespresso’s Wachstum zu unterstützen und den Weg für nachhaltigen Erfolg zu ebnen.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

V.l.n.r.: Erwin Janda, Werner Pölz, Alessandro Piccinini, Bernhard Baier und Richard Paulus feierten das Recycling-Jubiläum.
Hausgeräte
11.06.2019

Das zehnjährige Bestehen seiner Recyclinginitiative ist für Kapsel-Kaiser Nespresso ein guter Grund zu feiern – und Anlass, die Bemühungen weiter voranzutreiben. Derzeit kommt übrigens ein Drittel ...

Alessandro Piccinini
Hausgeräte
18.10.2018

Nespresso Österreich hat einen neuen Chef: Alessandro Piccinini soll Nespressos Führungsposition im Bereich des „portionierten Spitzenkaffees“ weiter ausbauen.

V.l.n.r.: Sigi Menz, Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor der Ottakringer Getränke AG, Michael Strebl, Geschäftsführer Wien Energie und Gerfried Kusatz, Geschäftsführer Del Fabro & Kolarik
E-Technik
21.06.2018

Solarstrom direkt für Logistik und Verwaltung: Die Ottakringer Getränke AG setzt auf Nachhaltigkeit und errichtet gemeinsam mit Wien Energie eine der größten Auf Dach-Photovoltaik-Anlagen ...

Nachhaltiges Give-Away: Kunden erhielten Bonsaibäume am Messestand Regros auf der Smart Automation
E-Technik
24.05.2018

Der Frühling stand bei Regro auch heuer wieder im Zeichen unterschiedlichster Messen- und Informationsveranstaltungen. Und am 7. Juni geht es weiter auf der Vier-Länder Lieferantenbörse in ...

Zu Weihnachten bringt Nespresso drei neue Kaffeesorten aus der Limites Edition Variations Confetto in poppig-bunten Kapseln
Produkte
31.10.2017

Zur Weihnachtszeit bringt Nespresso die poppig-bunte Limited Edition Variations Confetto. Entworfen wurde sie von den Designern Craig & Karl.

Werbung