Direkt zum Inhalt

Ein großer Schritt Richtung Abschied? Rewe fährt den ProMarkt-Webshop herunter

06.08.2013

Rewe will den Elektrofilialisten ProMarkt loswerden. Bekanntlich wurden bereits Märkte an Expert und EP: verkauft. Jetzt wurde der Onlineshop abgedreht. Und zwar weil Rewe mitten in Verkaufsgesprächen steckt. Das endgültige Ende von ProMarkt läute Rewe mit dem Schritt allerdings nicht ein.

Der nächste Schritt Richtung Abschied ist getan. Die Rewe-Gruppe schloss den Onlineshop von ProMarkt. „Wir haben unseren Online-Shop zum 30. Juli 2013 geschlossen und unsere Homepage für Sie umgestellt“, heißt es nun auf der Shop-Site.  „Für Sie umgestellt“ bedeutet in diesem Fall, dass es keinen Web-Shop mehr gibt, man aber noch auf die Seiten der stationären Märkte kommt.

 

Das leckgeschlagene Promarkt-Schiff segelt auf unsicheren Gewässern. Bekanntlich kauften bereits die Verbundgruppen Expert und ElectronicPartner Märkte auf. Dass der Webshop nun aich noch dicht gemacht wurde, lässt sich als Indiz deuten, dass Rewe demnächst die gesamte Marke Promarkt vom Markt verschwinden lässt.

 

Gegenüber der deutschen Fachplattform ChannelPartner dementiert Rewe-Sprecher Andreas Krämer allerdings: „Über die grundsätzliche Zukunft der Marke ist zum jetzigen Zeitpunkt keine Entscheidung gefallen“, wird er zitiert. Klar sei lediglich, dass die Rewe Group beschlossen habe, sich von ProMarkt zu trennen. „Dies gilt für das stationäre wie für das online-basierte Geschäft mit Unterhaltungselektronik."

Das Gros der ProMarkt-Online-Shop-Kunden nutzte die Abholung im jeweiligen Markt. "Da aber seit geraumer Zeit die Verkaufsgespräche mit Wettbewerbern laufen und im Hinblick auf Expert und Electronic Partner bereits erfolgreich waren, wurde der Online-Shop konsequenterweise zum 30.7. geschlossen“, so Krämer. Dass bedeutet aber auch, dass  die noch bestehenden die ProMarkt-Standorte nun ohne Online-Shop auskommen müssen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
22.12.2009

Myby.de hat ein Weiterleben nach dem Tod. Die Mitarbeiter können jetzt vor Weihnachten aufatmen. Denn die zur Kölner Rewe Gruppe gehörende Unterhaltungselektronikkette ProMarkt übernimmt die dem ...

Branche
10.09.2009

Die Berliner ProMarkt Handels GmbH ziehe sich demnach aus dem stationären Geschäft zurück und konzentriere sich voll und ganz auf den Online-Handel, sagte deren Geschäftsführer Michael Wegert auf ...

Branche
04.08.2009

Im Oktober soll dann der neue, vergrößerte Expert-Fachmarkt eröffnet werden. Der neue Standort wird 1500 m² Verkaufsfläche haben.

Werbung