Direkt zum Inhalt
Fachkraft für Rauchwarnmelder: Die Schulungstermine für das zweite Halbjahr 2018 sind da

Ei Electronics: Neue Schulungstermine für Lebensretter

25.06.2018

Ei Electronics bietet für das Elektrohandwerk und installierende Betriebe regelmäßig Schulungen an, die sich mit Planung, Einbau und dem Betrieb von Rauch- und Kohlenmonoxidwarnmeldern beschäftigen. Die ersten Termine für das zweite Halbjahr 2018 stehen bereits fest.

Seit 2016 werden in Österreich Schulungen zur „Fachkraft für Rauchwarnmelder nach TRVB 122 S“ veranstaltet. Im Frühjahr 2018 wurde das Angebot um zwei Spezialthemen erweitert: „Geprüfter Inbetriebsetzer für funkvernetzte Warnmeldersysteme“ und „Fachkraft für Kohlenmonoxid in Wohnräumen und Freizeitfahrzeugen“. Die Schulungen finden in ganz Österreich statt und werden zum Teil in Kooperation mit dem Elektro-Großhandel und der e-Marke durchgeführt. Von den Teilnehmern besonders geschätzt werden die neutrale Wissensvermittlung, der hohe Praxisbezug und die unabhängige Prüfung mit TÜV-Zertifikat.

Auf http://www.eielectronics.at/schulungen finden Interessierte alle Details und Inhalte zu den Veranstaltungen sowie eine direkte Anmeldemöglichkeit.

Termine & Veranstaltungsorte 2. Halbjahr 2018

Schulung „Fachkraft für Rauchwarnmelder nach TRVB 122 S“

Mo, 22.10.2018: Wärmetechnische Gesellschaft Niederösterreich, Burgerfeld 16, 3150 Wilhelmsburg

Mi, 31.10.2018: Gebrüder Limmert, Samergasse 30a, 5020 Salzburg

Mi, 21.11.2018: Brandschutzforum Austria, Hotel Novapark, Fischeraustr. 22, 8051 Graz

Schulungszeiten jeweils von 9:00 bis ca. 16:00 Uhr

 

Schulung „Geprüfter Inbetriebsetzer für funkvernetzte Warnmeldersysteme“

Do, 08.11.2018: Gebrüder Limmert, Samergasse 30a, 5020 Salzburg

Schulungszeiten jeweils von 9:00 bis ca. 16:00 Uhr

 

Schulung zur „TÜV-geprüfte Fachkraft für Kohlenmonoxid in Wohnräumen und Freizeitfahrzeugen“

Mi, 24.10.2018: Energieautonomes Schulungszentrum der e-Marke Austria, Skrabalgasse 2/Ecke Polgarstrasse 30, 1220 Wien

Schulungszeiten jeweils von 9:00 bis ca. 14:00 Uhr

Werbung

Weiterführende Themen

Personalisierter Ausweis: Fachkraft für Rauchwarnmelder nach TRVB 122 S.
Branche
16.01.2017

Ei Electronics bietet im neuen Jahr 2017 neue Termine für Lebensretter an – die Schulung zur Fachkraft für Rauchwarnmelder nach TRVB 122 S.

Erhielt bei Stiftung Warentest die Bestnote (1,7) in der Kategorie Zuverlässigkeit: der Rauchwarnmelder ST-630-DE von FireAngel.
Produkte
10.11.2016

FireAngel Rauchwarnmelder der P-Line Serie verfügen über die Thermoptek-Technologie, wo eine optische Sensortechnologie und zwei verbaute Sensoren für den Temperaturverlauf kombiniert werden.

E-Technik
18.08.2016

Fire Angel, Anbieter von Rauch-, Kohlenmonoxid- und Hitzewarnmeldern, stellt einen weiteren Rauchwarnmelder aus der P-Line-Serie vor.

„Mit Agfeo in die Zukunft“: Motto der 2016er-Schulungen.
Multimedia
31.03.2016

„Mit Agfeo in die Zukunft“ ist das Motto der Schulungen im Jahr 2016. Zielgruppe der ES-Seminare sind Errichter für Kommunikationssysteme, die Teilnehmerzahl ist zwischen 6 und 12 Personen, und ...

Der Rauchwarnmelder Dual Q ist laut Gira doppelt sicher, weil er mit zwei Erkennungsverfahren arbeitet.
E-Technik
06.11.2015

Das Q-Label ist ein Qualitätszeichen für hochwertige Rauchwarnmelder. Es verspricht Geräte mit hoher Langlebigkeit, weniger Fehlalarmen, hoher Stabilität – etwa gegen äußere Einflüsse – und mit ...

Werbung