Direkt zum Inhalt

Ehemaliger WorldSkills-Champion verstorben

01.07.2018

Bestürzende Nachricht aus dem SkillsAustria-Team: Lukas Mayr, erfolgreicher WorldSkills-Teilnehmer in Sao Paulo, wurde viel zu früh aus dem Leben gerissen.

Lukas Mayr

Lukas Mayr ging bei den WorldSkills 2015 (Sao Paulo) im Beruf Mechatronik an den Start und erreichte mit seinem Teamkollegen Michael Furtlehner ein Medaillon for Excellence.

Das Elektrojournal-Team möchte seinen Angehörigen, seinen Freunden und der gesamten SkillsAustria-Familie sein tiefstes Mitgefühl aussprechen!

Werbung

Weiterführende Themen

Team Austria gemeinsam mit Bundesspartenobfrau Gewerbe und Handwerk Scheichelbauer-Schuster und Bundesratspräsident Kneifel
E-Technik
21.10.2015

WorldSkills-Teilnehmer von Bundesratspräsident Kneifel sowie von Vizekanzler Mitterlehner und WKÖ-Vizepräsidentin Rabmer-Koller am „Tag der Lehre“ geehrt. 

E-Technik
18.08.2015

Österreich freut sich über die erfolgreiche Teilnahme an den Berufs-WM-World-Skills 2015, die vom 11. bis 16. August in São Paulo, Brasilien stattfanden. Das Team Austria kam mit fünf Gold- und ...

E-Technik
25.11.2014

13 Jungmonteure waren beim im Rahmen der BIM (Berufsinformationsmesse) in Salzburg abgehaltenen dreitägigen Wettbewerb dabei. Nach allgemein ausgezeichneten Leistungen wurde der Wiener Patrick ...

Installation
11.07.2013

Mit elf Medaillen – fünf Gold, zwei Silber und vier Bronze – schaffte es das Team Austria bei den Berufsweltmeisterschaften nicht nur in die Top-Ten aller teilnehmenden Länder sondern sicherte ...

Installation
26.11.2012

Johannes Haueis (EWA GmbH, St. Anton /Arlberg – 85,25 Punkte von 100 möglichen) siegte vor dem Wiener Stefan Haller (Telekom Building Systems – 75,05 Punkte ) sowie dem Salzburger Michael ...

Werbung