Direkt zum Inhalt
Die 10 laut EHI Retail Institute umsatzstärksten Onlineshops im Hauptproduktsegment „Computer, Unterhaltungselektronik, Handys, Zubehör“ in Österreich.

e-tec electronic GmbH Nr. 1 im österreichischen Onlinehandel

15.12.2015

In der aktuellen Studie des EHI Retail Institutes ist die e-tec electronic GmbH http://www.e-tec.at Nr. 1 im österreichischen Onlinehandel im Bereich Computer und Unterhaltungselektronik.

Laut EHI Retail Institute ist die im oberösterreichischen Timelkam beheimatete e-tec electronic GmbH http://www.e-tec.at Nr. 1 im österreichischen Onlinehandel – und zwar im Bereich Computer und Unterhaltungselektronik.

Das im Jahr 1997 gegründete Unternehmen ist, so heißt es in der Pressemeldung, „zu 100 Prozent in österreichischer Hand“. An 15 Standorten in Österreich wurde mit 102 Mitarbeitern im letzten Geschäftsjahr (per 30.6. 2015) ein Nettoumsatz von 58,8 Mio. Euro erzielt. Die Produkte können jeweils online am PC, Notebook oder am Smartphone im Mobile Shop bestellt werden.

Das Geschäftsmodell: Die Ware wird versandkostenfrei zugestellt oder kann in einer der Filialen abgeholt werden. Die Kombination von Online-Bestellung und Beratung und Service in den Shops habe e-tec.at, so das EHI Retail Institute, zum „führenden Anbieter“ in diesem Marktsegment gemacht.

Bert Kuhn, Eigentümer von e-tec electronic, so heißt es weiter in der Pressemeldung, erwarte auf Grund der aktuell laufenden Ö3-Werbekampagne und nach dem bisherigen Geschäftsverlauf im Dezember, im Weihnachtsgeschäft erstmalig einen Nettoumsatz von über 10 Mio. Euro. Die Umsatztreiber seien einmal mehr die mobilen Geräte wie Notebooks und Smart Phones.

Erstmalig werden in dieser Kategorie auch die 2-in-1-Geräte, eine Kombination aus Notebooks und Tablets, einen spürbaren Anteil erreichen. Bei Tablets und TV-Geräten hingegen werden im Gesamtmarkt entsprechend dem bisherigen Jahresverlauf rückläufige Stückzahlen erwartet.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
07.02.2013

Der online-orientierte Computer-Diskonter e-tec eröffnete in Salzburg an einem neuen Standort. Dabei handelt es sich allerdings nicht um eine zweite Filiale in der Mozart-Stadt, sondern um einen ...

Multimedia
04.10.2012

15 ist in diesen Tagen eine wichtige Zahl für den online-orientierten Diskonter e-tec. Zum einen feiert das 1997 gegründete Unternehmen das 15-jährige Bestehen, zum anderen eröffnete kürzlich die ...

Multimedia
16.11.2010

e-tec wendet sich erstmals mit einer groß angelegten Werbeoffensive an die breite Öffentlichkeit. Die Werbeoffensive soll dem Unternehmen ein 15 Millionen Euro schweres Stück vom weihnachtlichen  ...

Werbung