Direkt zum Inhalt
Das Messezentrum in Salzburg, in dem die Futura stattfand.

E-Fachhandelsmesse 2016: FEEI hat sich für Reed als Ausrichter entschieden

26.11.2015

2016 soll es eine Messe für den Elektrofachhandel geben. Ausrichten wird diese (sehr wahrscheinlich) Futura-Veranstalter Reed Exhibitions. Das gestern im FEEI vorgestellte Konzept überzeugte den Fachverband.

Es war das Finale, wenn man so will. Wie in Elektrojournal 11/2015 berichtet, wurde die Futura neu ausgeschrieben. Gestern, Mittwoch, präsentierten Reed Exhibitions und Trendfairs im Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI) ihre Konzepte für die Futura-Nachfolgerin. Reed richtete die Elektrofachhandels-Messe bislang aus, Trendfairs hat mit der gelungenen Küchenwohntrends für großes Aufsehen gesorgt. So die Ausgangspositionen.

Die Entscheidung war wohl nicht einfach zu fällen, legten doch beide Veranstalter durchdachte und beachtliche Konzepte auf den Tisch, wie Alfred Janovsky, Obmann des Forum Hausgeräte, gegenüber Elektrojournal Online festhält.

Letztendlich hat sich der FEEI für Reed als Ausrichter der Elektrofachhandels-Messe entschieden. Das Reed-Konzept sei „sehr interessant“, beinhaltet „einen erweiterten Warenkorb“ und vieles mehr. Details will Janovsky noch nicht verraten. Zuerst will der FEEI mit dem Handel bzw. den Kooperationen sprechen, die neuen Ideen präsentieren und gemeinsam die optimale Umsetzung für die Zielgruppe überlegen. Erst danach wird man das endgültige Konzept "nach draußen" kommunizieren. „Wir sagen aber klar Ja zu einer Fachmesse in Österreich. Und natürlich hoffen wir auf eine breite Unterstützung.“ 

Update 27.11. 15.00 Uhr

Die neue Messe soll ELVIS heißen und im Herbst am Messegelände Salzburg über die Bühne gehen. 

Autor/in:
Alexander Zechmeister
Werbung

Weiterführende Themen

Die Elektrofachhandelstage gehen dorthin, wo schon einmal alles begann.
Branche
24.04.2018

Das ging wirklich flott: Schon fünf Monate bevor sich die Türen zu den Elektrofachhandelstagen öffnen, kann Reed Exhibitions ein ausgebuchtes Linzer Design Center vorweisen. Jetzt will man mit ...

Das Design Center in Linz wird Veranstaltungsort der Fachhandelstage 2018
Branche
10.01.2018

Gute Nachrichten für die Branche: Im Herbst kommenden Jahr soll es auch für den österreichischen Fachhandel wieder eine Branchemesse geben. Veranstaltungsort ist Linz.

Gabriele Költringer, neue Geschäftsführerin des FH Technikums Wien: „Als technische Fachhochschule müssen wir helfen, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen.“
Aktuelles
04.09.2017

Die neue Geschäftsführerin möchte einen Schwerpunkt auf die Digitalisierung legen.

Lothar Roitner, FEEI-Geschäftsführer: „Die Vernetzung und Automatisierung des Produktionsprozesses basiert ganz wesentlich auf immer intelligenteren Robotern.“
E-Technik
25.08.2017

Laut FEEI-Geschäftsführer Roitner ist die Aufstockung der Forschungsförderung notwendig, um in der Robotik an die Weltspitze aufzuschließen.

Entwicklung der Elektro- und Elektronikindustrie – der Produktionswert 2016 in Mrd. Euro.
Branche
07.07.2017

Die Elektro- und Elektronikindustrie erweist sich einmal mehr als Hochleistungsbranche: Die Produktion wuchs 2016 um 7,1 Prozent auf ein Rekordhoch.

Werbung