Direkt zum Inhalt

Dyson-Promotion, Dyson-Umsatzplus: Warum uns 2-mal der Mund offen stand

22.04.2005

„Eine Promotion nach der anderen“ – Dyson-Chef Peter Pollak

„Ich habe schon immer gesagt, dass ich für jede Marke dankbar bin, die mit einem Zyklon-System auf den Markt kommt, weil es damit beim Konsumenten noch populärer wird.“
Nicht schwer zu erraten, von wem dieses Statement stammt. Wobei Dyson-Chef Peter Pollak der freundlichen Einladung zur Marktbegleitung auch gleich wieder einen Dämpfer verpasst: „Dyson fühlt sich von keinem Mitbewerber gestört, nachdem wir nach wie vor der unangefochtene Premium-Anbieter sind und über die beste Technologie verfügen – während alle anderen eben nur beutellose Staubsauger haben.“
Freilich: Als Pollak den Mund so voll nahm, wusste der interviewende Elektrojournal-Redakteur noch nicht, dass seiner vor Staunen bald umso weiter offen stehen wird.
„Und was tun wir dabei für den Fachhandel?“, stellt sich Pollak selber die Frage...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
14.01.2020

Am Tag der offenen Tür stellt das WIFI Wien die Digitalisierung in den Mittelpunkt. Über 60 Info-Veranstaltungen, Live-Erlebnisse in der digitalen Welt, individuelle Kursberatungen und ein ...

E-Technik
14.01.2020

Bei der Bau- und Wohnmesse im Salzburger Messezentrum gibt es für alle Renovierer, Sanierer oder Häuslbauer die richtigen Lösungen für das Zuhause. Veranstalter Reed Exhibitions erwartet vom 6. ...

E-Technik
14.01.2020

Der amtierende österreichische Staatsmeister in Elektro- und Installationstechnik Stefan Prader hat im Februar einen Fixtermin: Er wird auf der Messe Bauen & Energie Wien, die vom 20. bis 23. ...

Branche
13.01.2020

Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2019 herrschen nun gedämpfte Erwartungen. Trotz allem bleibt die Stimmungslage aber positiv.

Werbung