Direkt zum Inhalt

DVB-T: Ab 4. Juni sind Salzburg sowie Linz und Umgebung endgültig umgerüstet

02.06.2007

Daher nochmals zur Erinnerung: Die Sender Gaisberg, Lichtenberg/Freinberg sowie die Sendeanlage Sonntagberg sind dann laut ORS endgültig auf DVB-T umgerüstet.

Alle TV-Zuschauer, die in den Ballungsräumen Salzburg, Linz sowie im Gebiet Amstetten, Waidhofen/Ybbs und St. Valentin über Antenne fernsehen, werden seit über einer Woche mittels Laufband-Einblendungen auf die Abschaltung hingewiesen.

Laut Michael Wagenhofer, Geschäftsführer der Digitales Fernsehen Förder GmbH in Wien, liege man mit der DVB-T-Umstellung derzeit voll im Zeitplan. Zum Jahresende erwarte man eine Haushaltsabdeckung von rund 80 Prozent.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Thomas Langsenlehner, Geschäftsführer simpliTV; Norbert Grill, Geschäftsführer ORS; Michael Wagenhofer, Geschäftsführer ORS; Michael Weber, HD-Koordinator, mit dem Frechdachs
Multimedia
25.04.2016

Ein rothaariger Spitzbub wird das neue Testimonial von simpliTV. Die Botschaft ist klar: „simpliTV ist so einfach, dass jedes Kind sofort weiß, wie es funktioniert.“

Die Referenten am Astra Tag: Rudi Mathias, SchauTV, Wolfgang Elsäßer, Astra Deutschland und Norbert Grill, ORS.
Multimedia
07.04.2016

Die ORS hat einiges in der Pipeline. So sollen Sat-Inhalte kartenlos empfangbar werden. In Sachen SimpliTV arbeitet das Team an Sat- und mobilen Lösungen. Und wie der Astra TV-Monitor ergab, ...

Sabine Brožek verstärkt das Team von Murrelektronik.
E-Technik
30.03.2016

Sabine Brožek übernimmt die Marketingagenden in Österreich & CEE.

Zum 1. April wird Jürgen Kahl neuer Finanzvorstand bei Philips Austria.
E-Technik
22.03.2016

Mit Jürgen Kahl übernimmt die Verantwortung für die Finanzthemen der österreichischen Philips-Organisation. 

Christian Feltgen fungiert ab April 2016 als Geschäftsführer Entwicklung und Technologie bei Gira.
E-Technik
08.03.2016

Christian Feltgen (49) verstärkt ab dem 4. April 2016 die Geschäftsführung von Gira in Radevormwald.

Werbung