Direkt zum Inhalt

Doppelt gemoppelt: Jetzt sind Panasonics Mehrwerttage gleich noch mehr Wert

21.04.2018

Panasonic hat sich für seine „Mehrwerttage“ einen interessanten Partner ins Boot geholt: GSS Systems (auch als Grundig GSS bekannt) wird die Japaner auf ihrer Tour begleiten und den Teilnehmern dort Lösungspakete für den Hotel-Bereich präsentieren.

Panasonic-Schulungsleiter Martin Auer zeigt sich sehr erfreut ob der neu hinzugekommenen „technologischen Unterstützung“. „Es freut mich, dass GSS das Potenzial erkannt hat und sich als Projektpartner der Roadshow beteiligt. Für die Teilnehmer heißt das nämlich, dass sie jetzt noch mehr Mehrwert aus den Mehrwerttagen generieren können.“

GSS wird auf der Roadshow von Oliver Schober vertreten und den Teilnehmern durchdachte Hotel-TV-Lösungen präsentieren. Ein Schwerpunkt soll dabei auf Projekte für Hotel-Kunden bis zu 50 Betten liegen. „Hier gibt’s in Österreich noch ein riesiges Potenzial“, ist Auer überzeugt. „GSS hat sehr interessante Kopfstationen-Lösungen, die, in Verbindungen mit den Panasonic Multitunern, auch für kleinere Hotels und Pensionen, professionelle Systeme ermöglichen.“

Fast ausgebucht

Wer sich noch zu den Panasonic Mehrwerttagen anmelden möchte, sollte übrigens schnell sein. 186 der insgesamt 225 Plätze (bei allen Terminen quer durch Österreich) sind bereits vergeben. „Und das obwohl wir noch nicht einmal einen Reminder ausgeschickt haben“, so Auer. Inzwischen wird sogar schon überlegt, ob man die Teilnehmerzahl pro Termin um fünf weitere aufstockt. „Wir sind guter Dinge, dass es klappt. Allerdings möchten wir auch keine Massenveranstaltung, weil dann sicher die Qualität der Schulung darunter leiden würde“, erklärt Auer.

Im Sinne der Qualität hat Auer für alle Teilnehmer übrigens noch einen weiteren guten Tipp parat: „Auch wenn die Schulung erst um zehn Uhr beginnt, rate ich jedem, bereits um halb Zehn da zu sein. Zuvor gibt’s nämlich immer ein sehr gutes Frühstück.“      

Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
12.04.2018

Elektrojournal Online-Leser sind wieder einmal früher dran. Sie können sich schon jetzt für die Panasonic-Mehrwerttage anmelden und sich einen der streng limitierten Plätze sichern.

Durch die TV>IP-Technik lassen sich die neuen Panasonic TVs flexibel überall aufstellen, teure Empfangsboxen in jedem Zimmer und aufwändige Verkabelungen entfallen
Produkte
05.04.2018

...dank TV>IP. Die neuen Fernseher von Panasonic eignen sich dank TV>IP und smarten Funktionen besonders gut für Hotels. Sie reichen von LED-Geräten mit 24 Zoll Bildschirmdiagonale bis hin ...

Kai Hillebrand wird neuer Chef bei Panasonic für die DACH+NL-Region
Branche
11.01.2018

Ex-Samsung Manager Kai Hillebrandt löst Christian Sokcevic ab

Branche
10.01.2018

4K, UHD, HDR, HDR10+, Dolby Vision: Beim Kauf eines neuen Fernsehers werden Verbraucher mit vielen Kürzeln und Fachbegriffen konfrontiert.

Der 4K Panasonic HC-VX11 Camcorder besitzt den optischen Bildstabilisator Ball O.I.S.
Produkte
09.01.2018

Panasonic stellte im Rahmen der CES seine neue Camcordergeneration mit optischen Bildstabilisator (Ball O.I.S) und LEICA Dicomar Objektiv mit 24x optischen Zoom vor.

Werbung