Direkt zum Inhalt

Distributor Upgrade als „Best European Partner“ von Tatung geadelt

17.02.2006

Das Upgrade-Team rund um Geschäftsführer Gernot Muhr (Bild links) darf sich ab sofort „Best European Partner“ nennen. Verliehen wurde der Award an den österreichischen Distributor von Markt-Newcomer Tatung

Noch feilt man hierzulande am Bekanntheitsgrad von Newcomer Tatung - mit einem solcherart "ausgezeichneten" heimischen Vertriebspartner dürfte der "große" Markteinstieg der Taiwanesen aber nur noch eine Frage der Zeit sein.
1918 gegründet zählt Tatung den weltweit größten Produzenten von CE-Produkten und Industrie-Informationssystemen. Zu den Produkten zählen unter anderem PCs, LCDs, PDPs, Mediaplayer und Home-Entertainment-Geräte. Daneben bietet Tatung eine breite Range an Servern, Tablet PCs und Thin Clients.
In Österreich wird Tatung - seit März 2005 - von Upgrade betreut. Innerhalb kürzester Zeit gelang es dem Leobersdorfer Distributor, die Marke Tatung am österreichischen Markt zu platzieren. Dementsprechend freut man sich nun auch über die verliehene Auszeichnung.
Gerhard Stecker (Bild rechts), Tatung Consumer-Products Manager bei Upgrade: „Das Thema Consumer-Products und insbesondere der boomende LCD-Markt wurde im Hause Upgrade von Anfang an groß geschrieben. Die Einführung der Tatung Consumer-Produkte und der Brand Awareness spielt eine entscheidende Rolle in unserer Strategie. Wir sind stolz darauf, dass Tatung diese Sichtweise teilt und honoriert und bin zuversichtlich, dass unsere Leistungen – wie bisher – Anklang bei unseren Kunden finden und die Partnerschaft mit Tatung weiterhin von Erfolg gekrönt sein wird.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Rainer Will (Handelsverband), Alexander Egit (Greenpeace) und Barbara Teiber (GPA)
Branche
16.12.2020

Der Handelsverband, die Umweltorganisation Greenpeace und die Gewerkschaft GPA fordern von der Regierung eine strengere Regulierung von Online-Giganten wie Amazon.

Branche
16.12.2020

Eine außergewöhnlich hohe Anzahl an Produkten, die über Online-Marktplätze verkauft werden, entsprechend nicht den Gesetzen zur erweiterten Hersteller-Verantwortung. Die Covid-19-Pandemie hat das ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Budget der Weihnachtsfeier von Leifheit wurde dieses Jahr für den guten Zweck verwendet: Geschäftsführer Gerhard Lasselsberger übergab einen symbolischen Check im Wert von 2500 Euro an Harald ...

Obfrau des Wiener Handels Margarete Gumprecht und SOS-Kinderdorfleiter Erwin Roßmann bei der Scheckübergabe.
Branche
15.12.2020

In Wien finden rund 240 Kinder, die nicht dauerhaft bei ihren leiblichen Eltern leben können, bei SOS-Kinderdorf ein neues Zuhause. Die Sparte Handel der Wirtschaftskammer Wien hat heuer erstmalig ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Elektrokleingeräte Forum stellte dem SOS Kinderdorf insgesamt 60 Elektrokleingeräte für Familien in Niederösterreich zur Verfügung. Die Kinderdorf-Familien bedankten sich mit einer ...

Werbung