Direkt zum Inhalt

Diese AEG-Typen sind wirklich schon ganz dicht: Neue Staubsauger-Range Oxygen+

13.07.2007

Ein nicht unbedingt so selbstverständliches Qualitätsmerkmal, wie man meinen sollte - auch in der Preisklasse zwischen 260 und 400 Euro.

Das Versprechen fußt im wahrsten Wortsinn auf der "besten Reinigungs- und Filtrationsleistung eines Staubsaugers mit Universal-Bodendüse". Der Test dafür erfolgte "in Übereinstimmung mit EN 60312, ASTM F 1977-4 und näherungsweise mit EN 1822".

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Klein, aber fein: Die ChillFlexPro AXP26U338CW kühlt Räume von bis zu 40 Quadratmetern
Hausgeräte
12.06.2018

Gleich doppelte Erfrischung bringt AEG mit dem Premium-Klimagerät AirOundio und dem Einsteigermodell ChillFlexPro AXP26U338CW. Beide Geräte sorgen leise für perfektes Raumklima und bestechen durch ...

Auto-Saugkraft, die saubere Böden schafft: Der VX9 I X Precision Beutelstaubsauger von AEG
Produkte
24.04.2018

Die smarte Auto-Funktion des Beutelstaubsaugers VX9 I X Precision passt die Saugkraft automatisch an den Boden an, erleichtert die Hausarbeit und spart Energie.

Im Electrolux Headquarter in Stockholm freut man sich über gute Quartalszahlen
Branche
02.02.2018

AEG-Mutter glänzt im 4. Quartal mit mehr Gewinn

Testmagazin Konsument (Ausgabe 12/2017): Der T8DE86685 von AEG ging als klarer Testsieger hervor.
Branche
19.12.2017

Das österreichische Testmagazin Konsument hat Wärmepumpen-Wäschetrockner der großen Anbieter auf den Prüfstand gestellt.

Der SaltStone würzt die Speisen und intensiviert den Geschmack.
Hausgeräte
24.10.2017

Kochen und anrichten auf dem Salzstein, Gerichte vorbereiten wie die Haubenköche: AEG peppt mit pfiffigem Zubehör die Küche auf.

Werbung