Direkt zum Inhalt

Die Stärken ins Rampenlicht: Cremesso will das Kapselpotenzial voll auskosten

20.03.2014

Neun von zehn Österreicher schlürfen zuhause Kaffee, immer mehr verwenden dabei Kapselmaschinen. Cremesso will dieses Potenzial nutzen und rückt vor versammelten Journalisten-Volk die eigenen Stärken ins Rampenlicht. Von diesen soll auch der Fachhandel profitieren.

Neun von zehn Österreicher trinken zumindest gelegentlich Kaffee, der zuhause zubereitet wird. In den eigenen vier Wänden bereiten 46 Prozent ihren Kaffee mit einer Kapselmaschine zu. 2012 waren es nur halb so viele. Bei den 14 bis 30-Jährigen "kapseln" sogar 54 Prozent das schwarze Gold. Das besagt das Ergebnis einer aktuellen Online-Befragung von TNS Info Research Austria.

 

Klar, dass Cremesso dieses Potenzial nutzen will. Darum führt das Unternehmen nun verstärkt die eigenen Argumente in die Schlacht um Marktanteile. Apropos: Derzeit kommt die Schweizer Marke im rot-weiß-roten Fachhandel – also bei Red Zac, ElectronicPartner und Expert – bei den Maschinen auf einen Marktanteil von rund 16 Prozent. Außerdem werden Kapseln und Maschinen über Media Markt, Saturn und Maximarkt vertrieben. Zubehör und Kapseln gibt’s dann noch bei Interspar und Eurospar. Eine Vertriebsstruktur, an der Cremesso nicht rütteln will. Der Fokus bleibe auf dem Fachhandel und dem „ausgesuchten Detailhandel“.

 
Für den Handel interessant ist die Frage, welche Kriterien für den Kauf einer Kaffeemaschine entscheidend sind. Laut der Umfrage ist es zwei Drittel der Befragten sehr wichtig, dass eine Kaffeemaschine leicht zu reinigen ist. Das zweitwichtigste Kriterium ist eine einfache Bedienung gefolgt vom Preis. 

 

UTZ-zertifiziert

 

Ein Cremesso-Trinker kommt im Schnitt auf 300 Kapseln im Jahr. „Unsere Kapseln sind aus demselben Material wie Joghurtbecher“, ergänzt Christine Schär, Head Sales International Coffee der Delica AG. Cremesso ist das internationale Kapselsystem von Delica, einer Tochtergesellschaft der Migros Group. Geschützt sind die Cremesso-Kapseln mit 17 Patenten. Zumindest was die Form angeht, gibt’s allerdings einen ersten Nachahmer – wenn auch nicht in Österreich. „Wenn wer versucht, uns zu kopieren, ist das ja auch ein gutes Zeichen“, so Schär gegenüber Elektrojournal Online. „Wir selbst vertreiben ja auch die Nespresso-kompatiblen Royal-Kapseln.“ Elektrojournal Online berichtete.

 

Seit September 2009 ist das Cremesso-System jedenfalls auf dem österreichischen Markt platziert, seit Ende 2010 sind die Kapseln UTZ-zertifiziert. UTZ Certified steht hier für nachhaltig angebauten Kaffee. Der Begriff selbst kommt aus der Sprache der Maya und bedeutet „gut“. Für den Handel natürlich eine starke Argumentationshilfe. Immerhin jeder vierte Verbraucher kann mit dem Ökolabel etwas anfangen. Schär betont außerdem, dass Cremesso die energiesparendsten und mit einer Aufwärmzeit von 15 Sekunden auch die schnellsten Maschinen am Markt habe.

 

Neuer Kaffee zur WM

 

Neben den fünf Maschinentypen bietet Cremesso Kapseln in 13 Geschmacksrichtungen an, inklusive dreier Teesorten. Neu dazu kommt im April – kurz vor der Fußabll WM in Brasilien – die Limited Edition „Brazil“ in den Handel. Dabei handelt es sich um einen leichten Espresso mit einer Vanillenote. Schließlich kann's duchaus auch mal Kaffee statt Bier beim Fußball sein...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Zu Weihnachten bringt Nespresso drei neue Kaffeesorten aus der Limites Edition Variations Confetto in poppig-bunten Kapseln
Produkte
31.10.2017

Zur Weihnachtszeit bringt Nespresso die poppig-bunte Limited Edition Variations Confetto. Entworfen wurde sie von den Designern Craig & Karl.

Die Cremesso Compact One II erhält den begehrten Plus X Award – u.a. als Beste Kaffeekapselmaschine 2017.
Hausgeräte
28.06.2017

Als Beste Kaffeekapselmaschine 2017 wurde nun die Cremesso Compact One II ausgezeichnet.

Michael Frank, Geschäftsführer der De'Longhi-Kenwood GmbH: „Die Unterstützung des klassischen Handels ist uns weiterhin ein sehr großes Anliegen.“
Branche
28.04.2017

Die De'Longhi-Kenwood GmbH weist in Österreich ein Umsatzwachstum von 5,8 Prozent auf – die Marktführerschaft bei Nespresso- und Espresso-Maschinen ...

Die Nespresso Boutique im Fischapark in Wiener Neustadt wird zu einer dauerhaften Verkaufsfläche.
Hausgeräte
12.04.2017

Die Nespresso Pop-Up-Boutique in Wiener Neustadt wird fixes Outlet, im Traisenpark wird eine neue eröffnet.

Um die Viva B6 (in der Farbe3 Strong Petrol) von Cremesso dreht es sich in der neuen Promotion (20.3.-8.7.2017). Dabei gibt es die „Genuss oder Geld zurück-Aktion“ sowie einen 50 Euro Bonus.
Branche
14.03.2017

Cremesso kommt mit seiner neuen Promotion am 20. März 2017 heraus – diese läuft bis 8. Juli 2017. Dabei gibt es die „Genuss oder Geld zurück-Aktion“ sowie einen 50 Euro Bonus beim Kauf einer neuen ...

Werbung