Direkt zum Inhalt

Die Sony World beehrt die Berliner IFA: Die Salzburger Futura steht nicht am Reiseplan

15.06.2009

Auch eine eigene Sony World parallel zur Futura - so wie im Vorjahr - wird es heuer nicht geben.

"Die IFA hat sich in den vergangenen Jahren für Händler, Medien, Konsumenten, und weitere Branchenvertreter als Top-Plattform im Bereich der Unterhaltungselektronik in ganz Europa entwickelt", erklärt Sony PR-Chef Manfred Haider. "Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, in diesem Jahr die Sony World aus Österreich auf die IFA zu transferieren. Dies erlaubt es vom 4. bis 9. September 2009 unseren Handelspartnern die Produktneuheiten im Rahmen dieser grössten europäischen Unterhaltungselektronik-Messe früher als gewohnt vorzustellen".

Mit der Sony World in Berlin wolle man, so Haider, den Besuchern eine noch umfassendere und einzigartigere Produktpräsentation aus dem Bereich der Entertainment-Welt bieten. "Wir werden zur ,Sony World@IFA" eine Vielzahl an Händlern einladen und ihnen eine persönliche und exklusive Betreuung zukommen lassen. So können Sony-Handelspartner bereits Anfang September aus erster Hand die gesamte Bandbreite an Produktneuheiten und Innovationen erleben".

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Ein Bild aus besseren Tagen: der MWC 2019.
Multimedia
10.02.2020

Vom 24. bis zum 27. Februar 2020 wollten sich die Branchengrößen aus dem Mobilfunk-Sektor eigentlich in Barcelona treffen – die Betonung liegt auf „wollten“. Immer mehr Unternehmen sagen ihre ...

Walter Pravida ist Sonys neuer Sales Director.
Multimedia
16.12.2019

Mit Dezember 2019 übernimmt Walter Pravida die Funktion des Sales Director und ist damit auch Mitglied der Geschäftsführung von Sony Österreich.

Abus war zum ersten Mal auf der IFA mit dabei.
E-Technik
24.09.2019

Sicherheitshersteller Abus war in diesem Jahr zum ersten Mal als Aussteller auf der IFA mit dabei. Den Besuchern wurden die digitalen „Messehäuser", diverse smarte Sicherheitslösungen, darunter  ...

Niehoff: "IFA ist Steilvorlage fürs Weihnachtsgeschäft."
Hausgeräte
16.09.2019

„Der Umsatz ist bei fast allen sehr gut, die Gespräche waren qualitativ hochwertig, die Besucherzahl vergleichbar zum Vorjahr.“ Die IFA-Bilanz von Berthold Niehoff, Vorsitzender von ProBusiness, ...

Gregor Novotny verlässt Sony.
Multimedia
22.08.2019

Gregor Novotny, Sales Director und Mitglied der Geschäftsführung von Sony Österreich, hat sich dazu entschlossen, das Unternehmen zu verlassen, um sich beruflich neu zu orientieren.

Werbung