Direkt zum Inhalt

Die Sensation ist perfekt: MakroMarkt übernimmt Elektro Haas!

26.01.2005

Haas über seinen jungen "Nachfolger" Mihajlov: "Einen Besseren hätte ich mir nicht wünschen können"

MakroMarkt expandiert rascher als geplant: Rückwirkend zum 1. Jänner 2005 übernimmt MakroMarkt, drittgrößter Elektro-Großflächen-Händler Österreichs, zu 100 Prozent die Haas Elektro GmbH!
Firmenrechtlich wird Elektro Haas eine hundertprozentige Tochter der ProMarkt GmbH. An der ProMarkt GmbH hält die Mihajlov Holding GmbH 51 Prozent, jeweils 24,5 Prozent halten die beiden Mittelstandsfinanzierer Konos MiFiG AG und GAJA MiFiG AG.
Der bisherige Eigentümer der Elektro Haas GmbH, Herbert Haas, verkaufte aus gesundheitlichen Gründen sein Unternehmen an Branko Mihajlov, Inhaber und Geschäftsführer des Diskonters MakroMarkt. Neben Haas-Geschäftsführer Wolfgang Pelz verstärkt Branko Mihajlov ab sofort das Haas-Führungsteam.

Durch die Übernahme beträgt die neue Gesamtverkaufsfläche 18.300 Quadratmeter. Insgesamt sind 293 Mitarbeiter an sechs Standorten beschäftigt. Im Vergleich zu 2004, als man einen Nettoumsatz von knapp 100 Millionen Euro erwirtschaftet hat, peilt man für 2005 einen Nettoumsatz von 111 Millionen Euro an.

Der Kauf wird aus dem Cash-Flow von MakroMarkt finanziert, über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Worüber sich Branko Mihajlov aber keine Schweigepflicht verordnet hat: "In voraussichtlich zwei bis drei Jahren werden wir die Nummer 2 am heimischen Markt sein!"

Mehr über die Sensation in der österreichischen Elektrohandels-Szene und alle Hintergründe zum Deal finden Sie in der nächsten Elektrojournal-Ausgabe, die am 21. Februar erscheinen wird.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
01.07.2020

Zur Verstärkung des Teams sucht ElectronicPartner Austria zum ehestmöglichen Eintritt eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in für den Bereich „Sachbearbeitung“.

Branche
01.07.2020

Dass die IFA heuer völlig anders verlaufen wird als all die Jahre zuvor überrascht ja wenig. Nun hat man mit Samsung außerdem einen der ganz großen Aussteller verloren. Die Koreaner wollen Anfang ...

E-Technik
01.07.2020

Die AustrianSkills 2020 finden heuer von 19. bis 22. November 2020 im Rahmen der Berufs-Info-Messe (BIM) in Salzburg statt. Die Bewerbungsfrist wurde Covid19-bedingt bis 30. September verlängert. ...

Egal, ob Ziegel- oder Flachdächer, Freifeld, Zäune, Carports oder Terrassenüberdachungen – Elektriker und Monteure konnten sich bei dem Montage-Workshop, den Suntastic.Solar am 25. und 26. Mai abhielt, zu jeder erdenklichen Montage-Lösung für Photovoltaik auf den neuesten Stand bringen.
E-Technik
01.07.2020

Wie schon 2018 war auch der heurige Montage-Workshop, der letzte Woche am 25. und 26. Juni stattfand, ein großer Erfolg. Rund 120 Elektriker und Monteure nutzten die Gelegenheit, sich an den ...

Hausgeräte
01.07.2020

Bereits im vergangenen Jahr wurde der Schweizer Kaffeevollautomatenhersteller von Brand Council Austria zur Superbrand gekürt. Der Jury hat der Kaffee anscheinend so gut geschmeckt, dass Jura ...

Werbung