Direkt zum Inhalt

Die Sensation ist perfekt: MakroMarkt übernimmt Elektro Haas!

26.01.2005

Haas über seinen jungen "Nachfolger" Mihajlov: "Einen Besseren hätte ich mir nicht wünschen können"

MakroMarkt expandiert rascher als geplant: Rückwirkend zum 1. Jänner 2005 übernimmt MakroMarkt, drittgrößter Elektro-Großflächen-Händler Österreichs, zu 100 Prozent die Haas Elektro GmbH!
Firmenrechtlich wird Elektro Haas eine hundertprozentige Tochter der ProMarkt GmbH. An der ProMarkt GmbH hält die Mihajlov Holding GmbH 51 Prozent, jeweils 24,5 Prozent halten die beiden Mittelstandsfinanzierer Konos MiFiG AG und GAJA MiFiG AG.
Der bisherige Eigentümer der Elektro Haas GmbH, Herbert Haas, verkaufte aus gesundheitlichen Gründen sein Unternehmen an Branko Mihajlov, Inhaber und Geschäftsführer des Diskonters MakroMarkt. Neben Haas-Geschäftsführer Wolfgang Pelz verstärkt Branko Mihajlov ab sofort das Haas-Führungsteam.

Durch die Übernahme beträgt die neue Gesamtverkaufsfläche 18.300 Quadratmeter. Insgesamt sind 293 Mitarbeiter an sechs Standorten beschäftigt. Im Vergleich zu 2004, als man einen Nettoumsatz von knapp 100 Millionen Euro erwirtschaftet hat, peilt man für 2005 einen Nettoumsatz von 111 Millionen Euro an.

Der Kauf wird aus dem Cash-Flow von MakroMarkt finanziert, über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Worüber sich Branko Mihajlov aber keine Schweigepflicht verordnet hat: "In voraussichtlich zwei bis drei Jahren werden wir die Nummer 2 am heimischen Markt sein!"

Mehr über die Sensation in der österreichischen Elektrohandels-Szene und alle Hintergründe zum Deal finden Sie in der nächsten Elektrojournal-Ausgabe, die am 21. Februar erscheinen wird.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
21.11.2018

Zumtobel hat angekündigt, die Produktion im Komponentenwerk Jennersdorf bis November 2019 stufenweise herunterzufahren. Die mit dem „verschärften globalen Wettbewerb“ begründete Maßnahme kostet 90 ...

Der Strukturwandel in der Industrie sorge dafür, dass der Bedarf an Elektroingenieuren noch deutlich anwachse, erklärte der VDE
E-Technik
20.11.2018

Deutschland steuert laut dem Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik (VDE) auf die "größte Ingenieurlücke aller Zeiten" zu. In den kommenden zehn Jahren würden in Deutschland ...

E-Technik
20.11.2018

Die 16. Österreichische Photovoltaik-Tagung findet vom 22. bis 23. November in der FH Krems statt. Anmeldungen sind immer noch möglich.

E-Technik
20.11.2018

Rund 400 Teilnehmer kämpfen von 22. bis 25. November in Salzburg bei AustrianSkills 2018 um die Qualifikation für internationale Bewerbe. Zusätzlich treten in einigen Bewerben internationale Gäste ...

WISO-Moderator Marcus Niehaves.
Branche
20.11.2018

Beworben wird der Black Friday als großer Schnäppchentag - aber wirklich große Rabatte sind an diesem Tag oft nur schwer zu finden. Das besagt zumindest die in Deutschland durchgeführte ...

Werbung