Direkt zum Inhalt

Die „Kaltmacher“ auf Achse: Voller Erfolg für Liebherrs Fachhandels-Schulungstour

17.04.2014

Ausgesprochen erfolgreich verlief die Fachhandels-Schulungstour von Kühlprofi Liebherr. Neben einem innovativen Schulungskonzept, welches eine attraktive Live-Präsentation am Liebherr Marktplatz beinhaltete, wurden auch die wichtigsten Verkaufsargumente in Form eines Verkaufstrainings beleuchtet. Und auch zum Thema „SmartCommunication - Mit neuen Medien zum Erfolg am POS“ ließen die Lienzer aufhorchen.

Acht Wochen tourte Liebherr quer durch Österreich, um den über 1000 interessierten Fachbesucher aus dem Elektrohandel sein diesjähriges Programm  vorzustellen. Mit einem neuen Schulungskonzept ging Liebherr auch in punkto Attraktivität neue Wege. Die Fachbesucher konnten sich am Liebherr Marktplatz mit den Kühl- und Gefriergeräten von Liebherr beschäftigen.

Die persönliche und individuelle Beratung durch das Schulungsteam stärkte das Fachwissen und das Bewusstsein für hochwertige Produkte. Diverse Highlights aus dem Programm 2014 standen zur „Erkundung“ bereit, darunter auch die Innovationen BlackSteel und TipOpen.

SmartCommunication: Neue Medien am POS

Der dritte Schwerpunkt der Liebherr Fachhandels-Schulungstour beinhaltete das Thema SmartCommunication „Mit neuen Medien zum Erfolg am POS“. Apps für IPhone oder Android, digitale Verkaufsunterlagen oder Social Media-Aktivitäten beindruckten die vielen Teilnehmer.

"Die Fachhandels-Schulungstour im Elektrohandel war für Liebherr ein Erfolg. Es ist erstaunlich wie viele Kunden Jahr für Jahr zu den Terminen der Liebherr Schulungstour kommen. Das positive Feedback bestätigt den Weg und die Art und Weise der Liebherr Fachhandels-Schulungstour", heißt es seitens Liebherr.

Heuer werde man einen neuen Rekord an Schulungsteilnehmern erzielen, da nicht nur die Anzahl der Teilnehmer im Elektrohandel steige, sondern da man auch speziell auf die Anforderungen im Küchen- und Möbelfachhandel eingehen möchte. Dafür tourt derzeit eine eigene Schulungsreihe durch Österreich.

 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
25.08.2014

Am 21. August lief im Lienzer Liebherr-Werk das 15-millionste Gerät vom Band. Jährlich sind es rund 474.000 Geräte, die den Verbrauchern helfen, auch im Sommer einen kühlen Kopf zu bewahren.  ...

Hausgeräte
27.05.2014

Werbestark in den Sommer: Liebherr holt bis 31. Juli zum großen BioFresh Marketingschwerpunkt aus. Die frische Technologie wird massiv beworben – unter anderem im Radio. Den Endverbrauchern winkt ...

Hausgeräte
08.05.2014

Alfred Martini zog’s in den wohlverdienten Ruhestand. Da er nicht nur eine Position bekleidete, gibt’s gleich drei Nachfolger. Für den Fachhandel am wichtigsten: Robert Ortner leitet ab sofort das ...

Hausgeräte
04.03.2014

Dass Liebherr in punkto Oberflächen-Materialien gerne experimentiert, ist bekannt. Die Kreationen, die dabei herauskommen, stoßen nicht selten auf Gefallen: Das auf der vergangenen IFA und Futura ...

Hausgeräte
26.02.2014

Liebherr geht in Sachen Social Media nach YouTube und Twitter noch einen Schritt weiter: Sowohl ein Frische-Blog sowie eine Facebook-Seite informiert Endkunden und Handelspartner über Aktivitäten ...

Werbung