Direkt zum Inhalt

Die Geizhals-Offensive für den Elektrofachhandel ist angelaufen

17.11.2004

Angelaufen ist die groß angelegte Kampagne des Bundesgremiums, um den Elektrofachhandel in Geizhals mit besonderen Konditionen einzubinden. Den Anfang machten Veranstaltungen in Wien und Mödling (die ebenso wie die weiteren von uns bereits am 9. November veröffentlicht wurden, Sie finden sie mit diesem Link).

Vorweg: Das Interesse der Händler war nicht sonderlich groß – immerhin aber schafften die Präsentationen von Geizhals Österreich-Chef Marinos Yannikos und Geizhals-Marketing-Lady Vera Pesata sowie die erklärenden Bemerkungen von Standesvertreter Erich Kurz(im Foto von links nach rechts) einige Klarheit.
Es geht einerseits darum, dass sich der Elektrohandel mit dem Thema Internet-Verkäufe beschäftigt (Kurz: „Wer sich dem verschließt, wird zum elektronischen Antiquitäten-Händler!“), andererseits darum, die enorme Informations- und Werbekraft von Geizhals zu nützen. Während bisher bei Geizhals allein der Preis im Vordergrund stand, soll jetzt das Servicepaket des traditionellen Fachhandels für Kundeninteresse sorgen. „Es geht letztlich darum“, so Geizhals und Kurz unisono, „dass sich der Konsument auf den Geizhals-Seiten informiert und dann ins Geschäft kommt und kauft."

Einige Initiativen in diese Richtung hat Geizhals bereits gesetzt (etwa die Trennung zwischen Geschäften und reinen Versendern, auch die Verfügbarkeit der Ware), weitere sollen folgen – zum Beispiel die Abrufmöglichkeit von in der Nähe des Kunden befindlichen Geschäften.

Die Details des Abkommens zwischen dem Bundesgremium und Geizhals finden Sie, wenn Sie „mehr lesen" anklicken!

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

V.l.n.r.: Sigi Menz, Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor der Ottakringer Getränke AG, Michael Strebl, Geschäftsführer Wien Energie und Gerfried Kusatz, Geschäftsführer Del Fabro & Kolarik
E-Technik
21.06.2018

Solarstrom direkt für Logistik und Verwaltung: Die Ottakringer Getränke AG setzt auf Nachhaltigkeit und errichtet gemeinsam mit Wien Energie eine der größten Auf Dach-Photovoltaik-Anlagen ...

Media Markt hat jetzt seinen eigenen Kundenclub.
Branche
20.06.2018

Lange hat’s gedauert, jetzt hat man’s (fast) geschafft. Media Markt Österreich startet sein eigenes Kundenbindungsprogramm. Aktuell läuft eine Testphase des kostenlosen Kundenclubs, um alle ...

Mit diesem Tweet hat alles begonnen ...
E-Technik
20.06.2018

Normalerweise ist’s ja der US-amerikanische Präsident, der via Twitter seine (mehr oder weniger skurrile) Meinung kundtut. Jetzt hat’s auch ein Wiener Kommunikationselektroniker probiert und damit ...

In der europäischen Zentrale: An die 30 Experten besuchten Facebook in Dublin
Branche
20.06.2018

Ein Blick hinter die Kulissen bei Facebook und Google - den warfen an die 30 Experten bei einer Dublin-Reise Mitte Juni. Denn die irische Hauptstadt ist ja nicht nur für seine Pubs berühmt.

Der Startschuss für die Aktion fällt am 2. Juli. Schon jetzt können sich Fachhandelspartner anmelden.
Branche
20.06.2018

Fun, Action, Abenteuer: Diese Dinge kommen für assona-Partner in den kommenden Wochen nicht zu kurz. Denn bei der diesjährigen Händler-Sommeraktion schickt der Berliner Versicherungsvermittler die ...

Werbung