Direkt zum Inhalt

Die digitalen Trends im Gepäck: Kleinhappl tourt durch Österreich

14.03.2006

HDTV, DVB-T und MHP liegen im Trend. Wie der Fachhandel diese Entwicklungen nutzen kann, zeigt Kleinhappl jetzt auf seiner Roadshow. Dort werden nicht nur Infos zur technischen Umsetzung und zur Installation entsprechender Anlagen geliefert – die Besucher können auch einen tieferen Blick in die Zukunft der digitalen TV-Übertragung werfen. So steht unter anderem eine HDTV-Live-Vorführung auf dem Programm. Ebenso wie eine – gemeinsam mit der ORF-Abteilung OD1 gestaltete – Präsentation der ORF MHP-Anwendungen.

Um die Vorzüge von MHP näher zu bringen, wird auf allen Roadshow-Veranstaltungen eine funktionstüchtige MHP-taugliche Set-Top-Box für Live-Präsentationen bzw. zum Testen zur Verfügung stehen. Allfällige Fragen werden vom Kleinhappl-Team bzw. einem ORF-Team kompetent beantwortet.
Die weiteren Highlights der Tour: die diesjährigen Umsatzbringer von HDTV- und DVB-T-Receivern über LCD-TVs mit Multifunktions-Tuner bis hin zur HDTV-Verteilung sowie spezielle Sonderangebote, die nur auf der Roadshow gültig sind!

Um schnellstmögliche Anmeldung (mit Ortsangabe und genauer Personenzahl) via Telefon (0662/646 777-0) bzw. per Fax (0662/646 777-16) wird gebeten.

Die genauen Termine samt weiterer Infos finden Sie unter "mehr lesen" ...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
18.02.2019

Der durch Nachrüstungen ausgelöste Boom bei Brandmeldern flacht zunehmend ab. Trotzdem entwickelte sich die Nachfrage in Österreich auch im vergangenen Jahr 2018 vergleichsweise dynamisch, zeigt ...

Multimedia
18.02.2019

Die Z-Serie und die Coolpix P1000 gehen bei der diesjährigen Verleihung als Gewinner hervor

Branche
14.02.2019

Online-Handelsriese Amazon will die anlaufenden Ermittlungen der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) gegen den Konzern zwar nicht kommentieren, zeigt sich jedoch kooperativ. Derweilen warnt die ...

Branche
14.02.2019

Das herausfordernde Geschäftsjahr 2018 spiegelt sich in den verschiedenen Teilergebnissen der Verbundgruppe ElectronicPartner wider. Während die internationalen Landesgesellschaften und die Marke ...

Die Teilnehmer in Graz ...
Branche
14.02.2019

Rund 40 Teilnehmer haben sich Anfang Februar in Graz und St. Valentin jeweils einenTag lang intensiv mit dem Thema Kundenerwartungen und Kundenreklamationen beschäftigt. Es geht darum, enttäuschte ...

Werbung