Direkt zum Inhalt

Deutsch-Österreichisches Technologieforum: Voneinander lernen

18.05.2018

Welche Erfahrungen machen die Digitalisierungs-Verantwortlichen in Deutschland und Österreich? Und wie entwickeln andere Unternehmen im Zuge der Digitalen Transformation neue Geschäftsfelder? Am „Deutsch-Österreichische Technologieforum“  erfahren Sie mehr über Erfolgsbeispiele, Anwendungsmöglichkeiten und neue Perspektiven.

Geboten werden spannende Vorträge und Gesprächsmöglichkeiten mit Top-Referenten aus Deutschland und Österreich. Das Forum findet heuer zum dritten Mal statt und wird von der Deutschen Handelskammer in Österreich und Fraunhofer Austria Research organisiert.

Während sich der erste Tag schwerpunktmäßig mit dem Themenbereich Produktion beschäftigt, kommt der Handel am zweiten Veranstaltungstag zu seinen Ehren. Ein Highlight ist hier eine Podiumsdiskussion zum Thema „Handel - die Vernetzung von Logistik und Information“, unter anderem mit Harald Gutschi, Sprecher der Geschäftsführung UNITO/Otto Gruppe in Österreich, Metro Österreich CEO Arno Wohlfahrter sowie Ralf Schweighöfer, Managing Director DHL Express Austria.

Datum: 20. & 21. September 2018
Ort: Palais Hansen Kempinski Vienna (Schottenring 24, 1010 Wien)
Mehr Infos & Anmeldung: https://oesterreich.ahk.de/technologieforum/ (Bis 15. Juni gibt’s einen Frühbucherrabatt)

Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
14.08.2018

Apple-Nutzer können ab sofort die kostenlose FRITZ!App WLAN für iPhone und iPad herunterladen. Die App misst den Datendurchsatz des iOS-Gerätes und zeigt gleichzeitig die Verbindungsqualität an. ...

E-Technik
13.08.2018

Mit den frisch eingetroffenen PV-Modulen Eagle MX2 300 Wp mono und Eagle MX2 290 Wp mono fullblack von Jinko sind bei dem PV-Vollsortimenter Suntastic.Solar ab sofort zwei Module lieferbar, die ...

Branche
13.08.2018

1,14 Milliarden Euro wurden in Österreich im zweiten Quartal 2018 mit technischen Konsumgütern umgesetzt. Das sind um 3,8 Prozent mehr als im Vergleich zum Vorjahresquartal, wie der GfK-Temax ...

Bei über 30 Grad gehen Klimageräte weg wie die warmen Semmeln
Branche
13.08.2018

Klimageräte sind – sofern noch auf Lager – derzeit der Renner im heimischen Elektrohandel. In einer Woche gingen Saisonbestände über die Ladentische. Kein Wunder bei über 30 Grad und tropischen ...

In Moskau wird es keine Media Markt-Filiale mehr geben.
Branche
13.08.2018

Media Markt verabschiedet sich vom Geschäft in Russland. Elektroriese M.video wird alle Filialen übernehmen.

Werbung