Direkt zum Inhalt

Deutsch-Österreichisches Technologieforum: Voneinander lernen

18.05.2018

Welche Erfahrungen machen die Digitalisierungs-Verantwortlichen in Deutschland und Österreich? Und wie entwickeln andere Unternehmen im Zuge der Digitalen Transformation neue Geschäftsfelder? Am „Deutsch-Österreichische Technologieforum“  erfahren Sie mehr über Erfolgsbeispiele, Anwendungsmöglichkeiten und neue Perspektiven.

Geboten werden spannende Vorträge und Gesprächsmöglichkeiten mit Top-Referenten aus Deutschland und Österreich. Das Forum findet heuer zum dritten Mal statt und wird von der Deutschen Handelskammer in Österreich und Fraunhofer Austria Research organisiert.

Während sich der erste Tag schwerpunktmäßig mit dem Themenbereich Produktion beschäftigt, kommt der Handel am zweiten Veranstaltungstag zu seinen Ehren. Ein Highlight ist hier eine Podiumsdiskussion zum Thema „Handel - die Vernetzung von Logistik und Information“, unter anderem mit Harald Gutschi, Sprecher der Geschäftsführung UNITO/Otto Gruppe in Österreich, Metro Österreich CEO Arno Wohlfahrter sowie Ralf Schweighöfer, Managing Director DHL Express Austria.

Datum: 20. & 21. September 2018
Ort: Palais Hansen Kempinski Vienna (Schottenring 24, 1010 Wien)
Mehr Infos & Anmeldung: https://oesterreich.ahk.de/technologieforum/ (Bis 15. Juni gibt’s einen Frühbucherrabatt)

Werbung

Weiterführende Themen

So sieht ein Exoskelett aus.
Branche
07.12.2018

Saturn unterstützt im Rahmen des kommenden Jubiläumsjahres die Initiative „tech2people“. Diese setzt auf innovative Therapien für Menschen mit Lähmung oder anderen Schwächungen mittels Exoskelett ...

Multimedia
06.12.2018

Am 9. Dezember 1968 stellte Douglas Engelbart der Weltöffentlichkeit die erste Computermaus vor – und revolutionierte damit die Bedienung der Personal Computer.

Lauter: Der Türlautsprecher Plus eignet sich zur Umrüstung von Bestandsanlagen, etwa an Kommunikationsstelen von Firmeneinfahrten.
Produkte
06.12.2018

Verkehrslärm kann die Verständigung über die Sprechanlage stören. Siedle hat deswegen den Türlautsprecher Plus entwickelt. Auch Bestandsanlagen (Siedle Vario, Classic, Steel) lassen sich umrüsten ...

Spionage-Verdacht gegen Huawei.
Multimedia
06.12.2018

US-Präsident Trump geht derzeit massiv gegen den chinesischen Telekom-Ausrüster Huawei wegen Spionage-Verdachts vor. Belege hat er aber nicht. In Deutschland wollen sich Huawei-Partner nicht von ...

Noch keine Einigung.
Branche
06.12.2018

Der Verhandlungsmarathon um Kollektivvertrag im Handel geht weiter. Das von den Arbeitgebern vorgelegte Paket beinhaltet ein Gehaltsplus und eine Stunde mehr Freizeit am 24. Dezember. Für die ...

Werbung