Direkt zum Inhalt

Des Hausgeräteherstellers neue Kleider: Bosch präsentiert sich im neuen Outfit

29.05.2009

Das neue Erscheinungsbild stehe für innovatives Design, das Emotionen weckt. Es soll die jüngeren Zielgruppen ansprechen.

"Wir haben uns die Aufgabe gestellt, die Markenwerte - Entwicklungskompetenz, technische Qualität und Zuverlässigkeit - in der Kommunikation noch trennschärfer zum Ausdruck zu bringen", erklärt Helmut Sailer, Leiter Marketing von Bosch Hausgeräte. So lautet der Kern der neuen Positionierung: "Qualität und Leistung, der man zu 100 Prozent vertrauen kann." Schließlich schneiden Hausgeräte von Bosch bei Stiftung Warentest immer wieder mit Bestnoten ab. Und auch was das Design angeht, wurde Bosch schon öfters ausgezeichnet. "Die Anpassung des Markenauftritts war da nur eine logische Konsequenz", sagt Sailer. "Gerade im Hinblick auf die auf den Hausgerätemarkt vordringenden Lifestyle-orientierten Elektronikhersteller ist es für uns unerlässlich, die Marke Bosch auch jüngeren Zielgruppen näher zu bringen - jedoch ohne sie in ihrem Kern zu verändern". >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Markus Wiederhofer, Medienberater Herold Business gratuliert Wolfgang Friedl zum zweiten Local Hero(ld).
Branche
07.11.2019

Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde Red Zac Schein von seinen Kunden auf www.herold.at zum Local Hero(ld) gewählt. Zudem darf man sich über eine 100prozentige ...

Alfred Kapfer und Expert International-Chef Dieter Mathys gratulierten dem Sieger.
Branche
29.09.2019

Es war wieder ein knappes Rennen um den „expert 2019“. Bei der Publikumswahl im Rahmen des Expert-Galaabends in Linz konnte sich schlussendlich Expert Scharf aus dem niederösterreichischen ...

Die „ausgezeichneten“ Lehrlinge von Media-Saturn mit der Geschäftsführung.
Branche
28.08.2019

Der Großkonzern hat bei den „Heroes Awards 2019“ seine besten Lehrlinge ausgezeichnet: Neun junge Auszubildende hatten ihre Lehre mit Bestnoten beendet und wurden im Beisein der ...

(v.l.) Hanspeter Seiss und Heiner Dolinar freuen sich über den Gewinn des goldenen Protector Award für AirKey.
E-Technik
02.07.2019

Die besten Sicherheitsprodukte wurden zum siebten Mal von Protector, einem Branchen-Fachmagazin, prämiert. Der AirKey von EVVA hat dabei gehörig abgeräumt: In der Kategorie „Zutrittskontrolle“ ...

Petra Spatt und Karl Zenz durften die Auszeichnung von Landesrat Rudi Anschober (li.) entgegen nehmen.
E-Technik
01.07.2019

Das Land Oberösterreich prämierte Rexel Austria für die eigens entwickelte Power App mit dem Anerkennungspreis in der Kategorie „Betriebe“. Als Testobjekt für die App, die Energieeffizienz einfach ...

Werbung