Direkt zum Inhalt

Der Internethandel im Strudel? 7rabbits schreibt 700.000 Euro Miese

30.11.2012

In den letzten Jahren war Kehraus unter kleineren Internetbuden. Nun scheinen namhafte Player unter Druck. Viele davon haben schon bessere Zeiten gesehen. „Hoffentlich kommt man zur Besinnung und nutzt das Weihnachts-Geschäft, um zur Abwechslung etwas zu verdienen“, meint ein Branchen-Kenner.

Ein Verlust von 721.000 Euro in der Bilanz 2011 (davon 461.000 Euro Verlust-Vortrag) ist nicht von schlechten Eltern angesichts einer Ladenfläche von rund 30 qm im Wiener Abholshop. Verbindlichkeiten von 2,040 Mio. Euro stehen bei 7rabbits Aktiva von 1,345 Mio. Euro gegenüber. Zum negativen Eigenkapital heißt’s in der Bilanz: „Eine Überschuldung im Sinne des Insolvenz-Rechtes besteht nicht, weil aufgrund der Investitionen in die Daten-Verarbeitung und den Webshop mit Umsatz-Steigerungen, höheren Lager-Umschlägen und langfristig auch Gewinnen gerechnet wird.“ Zahlungs-Unfähigkeit sei keine gegeben, da zur Unterstützung mit der „Elektro GmbH“ als Haupt-Lieferant ein verlängertes Zahlungs-Ziel vereinbart worden sei.

 

7rabbits befindet sich in guter Gesellschaft: Auch andere heimische Internet-Player kiefeln derzeit an Verlusten und zum Teil hohen Lieferanten-Forderungen. Die Goldgräber-Stimmung im E-Commerce hat ein Ende. Ein Insider: „Man sollte wieder demütiger werden und kaufmännischer denken. Der kleine Fachhändler bekommt nun Recht, dessen Hausverstand immer schon wusste, dass das auf Dauer so nicht gehen kann.“ Durch aggressives Agieren hätten viele Internet-Händler während der letzten Jahre Handel und Industrie in Geiselhaft genommen, jetzt bekämen sie die Rechnung dafür präsentiert.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
31.07.2012

Nach einjähriger Bauzeit startet mit 3. September der Probe-Betrieb des neuen Redcoon-Lagers in Erfurt. Von hier aus werden künftig Deutschland, Österreich und sechs weitere Länder beliefert. Der ...

Branche
09.02.2012

Das Kölner EHI Retail Institute hat erstmalig eine Studie zum österreichischen Online-Handel erstellt. Die Top 10-Anbieter erwirtschaften demnach fast ein Drittel des 1,6 Mrd. Euro schweren Gesamt ...

Branche
07.02.2012

Zwei Jahre hat’s gedauert, die notwendigen Strukturen von Logistik bis Call Center aufzubauen, in wenigen Wochen ist’s so weit: Expert Deutschland startet in die Ära des Internet-Handels, ...

Branche
03.03.2011

Neuer Mitbewerb aus den virtuellen Weiten des WWW für den heimischen Computer- und Elektronikhandel: Nach Deutschland, wagt sich der Schweizer Onlinehändler PCP.ch nun auch nach Österreich. In ...

Hausgeräte
02.12.2010

Mit der Neuauflage seines Kundenmagazins bringt Jura ordentlich Schwung ins angelaufene Weihnachtsgeschäft. Nebst allen Infos zu den neuesten Premium-Modellen der Schweizer bringt COFFEE IN auch ...

Werbung