Direkt zum Inhalt

DeLonghi/Espresso: Zweitstärkster Anbieter mit erstklassiger Werbekampagne

06.09.2005

Ab welchem Ordervolumen DeLonghi-Marketingleiterin Katharina Walenta die Handelspartner auf der Futura so herzlich wie hier empfangen wird, müssen wir noch erfragen (im Bild links zu fortgeschrittener Stunde am Nespresso-Event) – Foto: Robert Harson

„Betrachtet man den mengenmäßigen Hinausverkauf“, weiß DeLonghis Marketingverantwortliche Katharina Walenta, „sind wir laut GfK in den ersten sechs Monaten dieses Jahres mit einem Marktanteil von elf Prozent zum zweitstärksten Espressomaschinen-Anbieter in Österreich avanciert.“
Diese fulminante Entwicklung, verspricht Walenta, werde DeLonghi im Herbst durch eine landesweite Werbekampagne noch forcieren – „und damit im wahrsten Sinne des Wortes Bewegung in den Markt bringen“.
Im Klartext: 2.710 Werbeauftritte über TV (zu 80 Prozent ORF), Hörfunk (zu 60 Prozent Ö3) und über die zunehmend populären City-Lights resp. Leucht-Displays (in allen Landeshauptstädten) werden in den Monaten vor und zum Weihnachtsgeschäft für mehr als 126 Millionen Kontakte sorgen!
Und dabei wird ein Top-Gerät allein im Rampenlicht stehen...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
22.01.2020

Die Wogen beim Media-Saturn-Mutterkonzern Ceconomy schienen schon geglättet – jetzt brechen aber alte Gräben wieder auf. Man streitet sich um die Besetzung des Aufsichtsrats.

Christian Zimlich übernimmt am 1. Februar das Österreich-Geschäft von P&G.
Branche
21.01.2020

Christian Zimlich übernimmt mit 1. Februar die Leitung des Österreich-Geschäftes von Procter & Gamble. Zimlich folgt auf Bettina Vogler-Trinkfass, die künftig das Geschäft für Wasch- und ...

Branche
21.01.2020

Vor zwei Jahren gründete die UFH „Secontrade“, eine Online-Handelsplattform für Sekundärrohstoffe, auf Initiative der UFH Holding. Seither wurden über 18.500 Tonnen an wertvollen Rohstoffe, die ...

Lukas Pelikan übernimmt den Vertrieb von KitchenAid in Österreich.
Hausgeräte
21.01.2020

Der amerikanische Küchengerätehersteller „KitchenAid“ stellt sich neu auf dem österreichischen Markt auf.

Branche
20.01.2020

Regio Data Research hat über 1000 speziell für österreichische Konsumenten relevante Onlineshops analysiert. Demnach fließen bereits über 13 Prozent des österreichischen Einzelhandelsumsatzes in ...

Werbung