Direkt zum Inhalt

Dehn Austria: Ing. Andreas Kaltenbrunner zum Geschäftsführer ernannt

16.10.2013

Seit 2008 war Andreas Kaltenbrunner bereits als Vertriebsleiter für Österreich tätig, mit Beginn des neuen Geschäftsjahres im Juli 2013 übernahm er jetzt die Geschäftsführung des österreichischen Niederlassung des deutschen Blitzschutzspezialisten.

Nach seiner elektrotechnischen Ausbildung war Andreas Kaltenbrunner im Planungsbereich der technischen Gebäudeausrüstung tätig und wechselte nach einigen Jahren als Vertriebstechniker in die Elektrobranche. Seit September 2005 bei Dehn Austria verantwortete er ab 2008 die Position des Vertriebsleiters und hat in dieser Zeit Dehn Austria als Komplett-Anbieter von Blitz- und Überspannungsschutz weiter ausgebaut sowie die internen Organisationsstrukturen auf weiteres Wachstum vorbereitet.

„Sein umfangreiches Fachwissen sowie weit reichende Erfahrungen aus dem Vertrieb bringen Ing. Andreas Kaltenbrunner nun in die Position des Geschäftsführers ein“, erklärt man bei Dehn.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Nina Stuttmann wird Leiterin für Corporate und Brand Communication bei Philips Lighting.
E-Technik
07.03.2016

Nina Stuttmann (41) hat per 1.2.2016 die Leitung der Unternehmenskommunikation (Head of Corporate Communication) und der Markenkommunikation (Head of Brand Communication) für Deutschland, ...

Dirk Sänger Castro verlässt Schneider Electric.
E-Technik
11.02.2016

Schneider Electric und der Leiter des Bereiches Partner, Dirk Sänger Castro, haben sich dazu entschlossen zukünftig getrennte Wege zu gehen. Dirk Sänger Castro verlässt das Unternehmen nach 12 ...

Erfolg für Österreichs Wirtschaft in der internationalen elektrotechnischen Normung: Günter Idinger wurde erneut in den IEC-Verwaltungsrat gewählt.
E-Technik
23.11.2015

Die Generalversammlung der internationalen elektrotechnischen Normungsorganisation IEC (International Electrotechnical Commission) in Minsk, Weißrussland, brachte ein für die österreichische ...

Im September präsentierte Dehn auf der Husum 2015 Lösungsvorschläge und Produktneuheiten
E-Technik
20.10.2015

Dehn präsentierte als Anbieter für Überspannungs-, Blitz- und Arbeitsschutz von 15. – 18. September auf der Husum Wind ganzheitliche Konzepte und Lösungen. Im Schwerpunkt des Messeauftritts ...

E-Technik
10.04.2015

Nachdem 2013 drei neue Landesgesellschaften gegründet wurden, folgt nun die 19. internationale Gesellschaft in der Dehn-Group. Um den wachsenden asiatischen Markt besser bedienen zu können hat ...

Werbung