Direkt zum Inhalt

De Longhi: Kaffeevollautomaten-Serie Autentica

03.09.2014

Aroma meets high-tech. Insgesamt vier Modelle umfasst die schicke Autentica-Serie: Zwei Basic Modelle, in wahlweise komplett schwarzem oder silber-schwarzem Look sowie die Autentica Plus und das Autentica Cappuccino-Modell mit dem LatteCrema System. 

Die Maschinen sind leicht zu bedienen und funktionieren nach dem Touchscreen-Vorbild der Smartphones: Ein Soft-Touch-Bedienfeld mit Symbolen bei den Basic Modellen bzw. ein Soft-Touch-Screen-Display mit Klartext und Programmierfunktion bei Autentica Plus und Autentica Cappuccino ermöglichen die Auswahl jedes gewünschten Heißgetränks.

Die Direktwahltasten “Doppio+” oder “Long Coffee” verkürzen den Weg zum Lieblingsgetränk für Espresso- und Filterkaffeeliebhaber. In Sekundenschnelle erfüllen alle Modelle individuelle Wünsche. Ein Doppio+ ist dabei weit mehr als ein herkömmlicher doppelter Espresso: Durch ein ausgeklügeltes Brühsystem bekommt der Espresso einen Extra-Kick Aroma sowie Koffein und hat dadurch viel mehr Energie – mit nur einem einzigen Mahlvorgang. Der Long Coffee hingegen wird nach dem American Coffee Prinzip, also mit verlängerter Brühdauer, zubereitet und kann aufgrund seines sanften Aromas den ganzen Tag über genossen werden.

Die Autentica Plus sowie Autentica Cappuccino haben auch die “Mein Kaffee”-Funktion, mit der die Wassermenge für die persönliche Lieblingstasse individuell eingestellt und auf Knopfdruck abgerufen werden kann. Die Autentica Cappuccino reagiert mit der speziellen “Milk Menu”-Direktwahltaste auf den wachsenden Trend zu milchigen Kaffeespezialitäten: Mit Hilfe des Menüs kann man nicht nur den klassischen Cappuccino sondern auch Caffè Latte, Latte Macchiato oder Flat White zubereiten bzw. über den Drehregler heiße oder geschäumte Milch wählen.

Alle Kaffeevollautomaten der Autentica-Serie sind sowohl für Kaffeebohnen als auch -pulver geeignet. Das Mahlwerk in 13 Stufen verstellbar. Der Bohnenbehälter besitzt einen Aromaschutzdeckel und das Flüstermahlwerk macht die Kaffeezubereitung besonders leise. Ein vollautomatisches Spül- und Entkalkungsprogramm, automatische Ein- und Ausschaltung sowie ein Energiesparmodus sind ebenfalls vorhanden.

Werbung

Weiterführende Themen

Die zählt die E8 zu den meistverkauften Modellen in der Geschichte des Unternehmens – jetzt gibt’s eine neue Modellgeneration.
Hausgeräte
07.10.2020

Die Schweizer haben wieder fleißig getüftelt und nun ihre Herbstneuheiten präsentiert. Mit der E8 gibt’s zwar einen neuen und natürlich mit modernsten Features ausgestatteten Vollautomaten, eine ...

Die neuen Federer-Spots sind hierzulande unter anderem auf ServusTV zu sehen.
Hausgeräte
20.11.2019

Selbst Tennis-Stars mit bester Jura-Ausstattung können darauf nicht verzichten: frisch geröstete Kaffeebohnen. Ebendiese holt sich Roger Federer in den neuen (TV-)Spots von seinen Nachbarn und ...

Hausgeräte
13.10.2019

Ab sofort können Endkonsumenten ihren neu gekauften DeLonghi Kaffeevollautomaten innerhalb von drei Monaten ab Kaufdatum registrieren und zusätzlich 12 Monate kostenfreie Garantie genießen.

Jura D4 zaubert einen komplexen Geschmack und eine überdurchschnittlich weiche Crema.
Hausgeräte
03.04.2019

Die Technik macht auch vor dem Kaffee nicht halt. Viele Innovationen im Bereich der Kaffeevollautomaten sind intelligenten Systemen zu verdanken. Das bekommt man auch beim Schweizer Unternehmen ...

Der CM 7750 sorgt mit der patentierten Funktion „CoffeeSelect“ für noch mehr individuellen Genuss.
Produkte
20.09.2018

Miele präsentiert ein neues Top-Modell seiner Stand-Kaffeevollautomaten. Der „CM 7750 CoffeeSelect“ bietet vier nützliche Features, die es so nur bei Miele gibt: Dank drei Bohnenbehältern lassen ...

Werbung