Direkt zum Inhalt

Das Trio und der Wasserkocher: petra-electric heizt Wasser und Verkauf an

12.05.2010

Heißes von petra-electric: So stellt der Kleingeräte-Experte ein neues großes Frühstückstrio vor. Die 27er Serie besteht aus Kaffeemaschine, Wasserkocher und Toaster. Außerdem präsentiert petra den Wasserkochern WK 75.07 mit sechs wählbaren Temperaturstufen. Der Verkauf wird mit POS-Materialen aktiv unterstützt.  

Der Bräunungsgrad des Toasters TA 27.20 ist stufenlos wählbar. Die integrierte Röstzeit-Elektronik mit Temperatursensor lässt nichts anbrennen.

Kaffeeautomat KM 27.07

Den Mittelpunkt des Trios bildet aber der Kaffeeautomat. Der KM 27.07 bereitet bis zu zehn Tassen duftenden Filterkaffee zu und verschwendet dank TropfStopp keinen Tropfen des belebenden Heißgetränks. Serienmäßig besitzt das Gerät einen herausnehmbaren Filtereinsatz (Größe 1x4) sowie eine Wasserstandsanzeige.

Dritter im Bunde ist der Wasserkocher WK 27.20. Er heizt bis zu 1,7 Litern auf und schaltet dank KochStoppAutomatik zuverlässig ab.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Dirk Sänger Castro verlässt Schneider Electric.
E-Technik
11.02.2016

Schneider Electric und der Leiter des Bereiches Partner, Dirk Sänger Castro, haben sich dazu entschlossen zukünftig getrennte Wege zu gehen. Dirk Sänger Castro verlässt das Unternehmen nach 12 ...

Erfolg für Österreichs Wirtschaft in der internationalen elektrotechnischen Normung: Günter Idinger wurde erneut in den IEC-Verwaltungsrat gewählt.
E-Technik
23.11.2015

Die Generalversammlung der internationalen elektrotechnischen Normungsorganisation IEC (International Electrotechnical Commission) in Minsk, Weißrussland, brachte ein für die österreichische ...

Multimedia
11.08.2014

Nach Erhalt aller behördlichen Genehmigungen hat die M7A Group S.A. den Erwerb von KabelKiosk, der Programm- und Service-Plattform für Kabel- und IP-Netze, von der Eutelsat Communications ...

Branche
16.07.2014

Wie der AKV (Alpenländischer Kreditorenverband) informiert, hat EP: Kurz und gut am Handelsgericht Wien einen Eigenantrag auf die Eröffnung eines Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung gestellt ...

Branche
10.07.2014

Im Grunde war es klar, dass es nicht stimmt. Trotzdem wurde das Gerücht medial verbreitet, Metro wolle sich von Media-Saturn trennen. Jetzt stellt Konzernchef Olaf Koch klar: "Ich bin der Meinung ...

Werbung