Direkt zum Inhalt

Das haben wir noch gebraucht: EFH wurde als besonders unfreundlich ermittelt

02.05.2005

Wie meinte doch Expert-Chef Roland Rieser auf der Frühjahrstagung sinngemäß: „Im Handel wird mit den Kunden oft sehr unfreundlich umgegangen.“ Wodurch sich freilich nie jemand betroffen fühlt.

Doch jetzt hält man die Bestätigung ausgerechnet dem – Wiener – Elektrohandel schwarz auf weiß unter die Nase. Oder besser gesagt: gelb auf weiß (siehe Grafik):
So unfreundlich wie die Mitarbeiter in der Elektrobranche hat sich am Telefon sonst niemand im Einzelhandel verhalten – wie in einer „Mystery Calling“-Aktion kürzlich ermittelt wurde. Besser (im Endeffekt aber auch nur mittelmäßig) haben die getesteten Elektrohändler in Sachen Fachkompetenz abgeschnitten...
Die Unternehmensberatung Markant prüfte dabei 60 Filialisten aus den Branchen Bekleidungs-, Buch-, Drogerie-/Parfumerie-, Elektro-, Spielwaren- und Sportartikelhandel. Es wurde analysiert, wie entgegenkommend, freundlich und kompetent die MitarbeiterInnen im Wiener Einzelhandel auf Umtausch-Wünsche der Kunden reagieren...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Rainer Will (Handelsverband), Alexander Egit (Greenpeace) und Barbara Teiber (GPA)
Branche
16.12.2020

Der Handelsverband, die Umweltorganisation Greenpeace und die Gewerkschaft GPA fordern von der Regierung eine strengere Regulierung von Online-Giganten wie Amazon.

Branche
16.12.2020

Eine außergewöhnlich hohe Anzahl an Produkten, die über Online-Marktplätze verkauft werden, entsprechend nicht den Gesetzen zur erweiterten Hersteller-Verantwortung. Die Covid-19-Pandemie hat das ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Budget der Weihnachtsfeier von Leifheit wurde dieses Jahr für den guten Zweck verwendet: Geschäftsführer Gerhard Lasselsberger übergab einen symbolischen Check im Wert von 2500 Euro an Harald ...

Obfrau des Wiener Handels Margarete Gumprecht und SOS-Kinderdorfleiter Erwin Roßmann bei der Scheckübergabe.
Branche
15.12.2020

In Wien finden rund 240 Kinder, die nicht dauerhaft bei ihren leiblichen Eltern leben können, bei SOS-Kinderdorf ein neues Zuhause. Die Sparte Handel der Wirtschaftskammer Wien hat heuer erstmalig ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Elektrokleingeräte Forum stellte dem SOS Kinderdorf insgesamt 60 Elektrokleingeräte für Familien in Niederösterreich zur Verfügung. Die Kinderdorf-Familien bedankten sich mit einer ...

Werbung