Direkt zum Inhalt

Da brüllt der Loewe: Rekordjahr für den Kronacher Fernsehhersteller

26.03.2009

Die Ergebnisverbesserung sei auf die wertorientierte Vermarktung, den verbesserten Produktmix und niedrigere, durch die US-Dollarschwäche begünstigte Beschaffungskosten zurückzuführen.

"Dabei können die Anforderungen, die die Premiummarke an die Preisstabilität stellt, zu Lasten des Umsatz- und Marktanteilswachstums gehen. Marge geht vor Umsatz", sagt Frieder C. Löhrer, Vorsitzender des Vorstandes der Loewe AG.

Verhaltener Start 2009

"Durch die schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen stellen wir bei einem großen Teil der Händler in Deutschland ein verändertes Verhalten hinsichtlich der Disposition von Fernsehgräten fest. So wurden nach dem sehr erfolgreichen Weihnachtsgeschäft im Dezember 2008 im Januar und Februar 2009 die Bestände im Handel deutlich reduziert", so Löhrer. "Aus diesem Grund ist auch Loewe verhalten in das Geschäftsjahr 2009 gestartet. Allerdings sehen wir Indikationen, dass sich aufgrund niedriger Lagerbestände das Orderverhalten des Handels Anfang März wieder normalisiert." >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Händler können die Kosten nicht mehr an Loewe weiter verrechnen.
Multimedia
03.07.2019

Die Betriebseinstellung von Loewe in Kronach hat jetzt auch finanzielle Auswirkungen auf Loewe-Händler. Wie das Bundesgremium informiert, bleiben diese jetzt nämlich auch auf den Kosten für die ...

Loewe hat mit dem Markennamen sein wertvollstes Asset verpfändet.
Multimedia
28.06.2019

Als ob das Produktionsende noch nicht ausreichen würde, hat man jetzt auch auf seinen Markennamen keinen Zugriff mehr. Dieser wurde nämlich an die Beteiligungsfirma RiverRock verpfändet. Kein ...

Mit Ende dieser Woche steht das Loewe-Werk in Kronach still.
Multimedia
25.06.2019

Nachdem die Gläubiger dem insolventen TV-Hersteller weitere Darlehen verweigern wird Loewe mit Ende dieser Woche den Betrieb einstellen. Dessen ungeachtet soll die Investorensuche aber weitergehen ...

Multimedia
29.05.2019

Keine rosigen Aussichten gab’s für die Loewe-Mitarbeiter in der gestrigen Betriebsversammlung. Das Geld reicht nur noch bis Jahresende. Wird bis dahin kein Investor gefunden, wird’s dunkel in ...

Die Loewe-Produktion könnte jetzt ins Ausland verlegt werden.
Multimedia
28.05.2019

Dem deutschen Edel-TV-Hersteller Loewe drohen tiefe Einschnitte. Heute will der Vorstand in einer Betriebsversammlung mitteilen, wie es weitergehen soll. 500 Arbeitsplätze und die Verlagerung der ...

Werbung