Direkt zum Inhalt

Cosmos steht mit 16 Mio. Euro bei Lieferanten in der Miese: Ausgleich kostet 10,26 Mio.

31.01.2010

Um die 40-prozentige Ausgleichsquote zu erfüllen, wird Cosmos in den nächsten 24 Monaten über zehn Mio. Euro in die Hand nehmen müssen. Derzeit beträgt die Liquidität - laut Ausgleichsantrag - zwei Mio. Euro. Stattliche 16,16 Mio. Euro Schulden hat die angeschlagene Handelskette bei seinen Lieferanten angehäuft.

Der Ausgleichs-Betrag von über zehn Millionen Euro basiert auf einem bereinigten Passiva-Stand von 24,41 Mio. inklusive der anfallenden Verfahrenskosten (500.000 Euro). Laut Ausgleichsstatus stehen Passiva von 30,89 Mio. zu Buche, davon sind 9,16 Mio. mit Ab- und Aussonderungsrechten belastet. 16,16 Mio. Euro beträgt der Schuldenberg bei den Lieferanten. Laut KSV1870 sollen hier noch Verbindlichkeiten in Höhe von 8,6 Mio. Euro hinzukommen. Dem gegenüber stehen die Aktiva, die derzeit mit 34,30 Mio. Euro beziffert werden, wobei 27,33 Mio. auf das freie Vermögen und rund 19,53 Mio. Euro auf den Warenvorrat entfallen.

"Nach unserer Planung werden wir im Ausgleich mit einer freien Liquidität in der Größenordnung von zwei Millionen Euro starten", heißt es im Ausgleichantrag. "Dazu kommt noch die Liquidität in der Warenbewirtschaftungsgesellschaft, der Cosmos Handels GmbH., in Höhe von drei Millionen Euro, mitsamt dem dieser Gesellschaft in Abstimmung mit den Kreditversicherern noch einzuräumenden Lieferantenkredit. Nach unserer Planung sollte das ausreichen, um unsere Gesellschaft stabil durch den Ausgleich zu führen und alle Sanierungsschritte reibungslos umzusetzen."

Apropos führen. Bereits am 5. Jänner wurde Robert Knobl durch den Eigentümer Markus Stauder ersetzt. Im Firmenbuch ist dieser Vorgang allerdings noch nicht vollzogen. Laut Ausgleichsanstrag wird Knobl als CFO tituliert. Zum Ausgleichsverwalter wurde der Wiener Rechtsanwalt und erfahrene Sanierungsspezialist Karl F. Engelhart bestellt.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
29.09.2010

Der Unternehmer, der sein Geschäft am Schrannenplatz 7 in Gumpoldskirchen geführt hat, hat am Landesgericht Wr. Neustadt Ausgleich angemeldet. Sein Masseverwalter ist Rechtsanwalt Bernhard Schatz ...

Branche
02.09.2010

Das Betriebsansiedlungs-Gebiet Arena in Mattersburg steht vor der nächsten Erweiterung: Heute (2.9.) eröffnet dort Pagro auf einem neuen Standort, in Kürze kommt ein Entertainment Center dazu. ...

Branche
28.07.2010

Morgen - Punkt 8 Uhr - startet das nächste Cosmos-Kapitel. Eingeläutet wurde die Wiedergeburt mit der Verteilung des Aktions-Flugblatts. Auf acht Seiten werden den Kunden 14 „Eröffnungs-Aufreger“ ...

Multimedia
21.07.2010

Heute, Mittwoch, wurde im Wiener Donauzentrum der 16. DiTech-Shop eröffnet. Mit diesem wird der schnelle Ritt auf der Expansionswelle vorerst eingebremst. Jetzt will man sich im Hause Izdebski ...

Branche
14.07.2010

Inzwischen pfeifen es bereits die sprichwörtlichen Spatzen von den Dächern: am 29. Juli, Punkt 8 Uhr, wird im steirischen EKZ Arena der erste Cosmos der „neuen Generation“ eröffnen. Elektrojournal ...

Werbung