Direkt zum Inhalt

Coffee to go ist ein alter Hut: Wer was auf sich hält, greift zum Loewe Speaker 2go

23.05.2013

Auch Klangliebhaber müssen die eigenen vier Wände hin und wieder mal verlassen. Dafür gibt ihnen Loewe den neuen Speaker 2go mit. Die Verbindung mit dem mobilen Endgerät erfolgt denkbar einfach via Bluetooth. Der Lautsprecher besitzt zwei Full-Range Speaker, einen Woofer und ein speziell gefaltetes Bassreflexrohr mit 40 Watt.

Dazu kommt ein integriertes Mikrofon, das das Gerät durch seine automatische Echo-Reduzierung auch zu einer vollwertigen Freisprechanlage macht. Verpackt ist alles in einem Gehäuse aus hochwertigem Aluminium. Der Lautsprecher lässt sich in einem Aufstellwinkel von 7,5 Grad aufstellen.

Die Maße des Lautsprechers betragen 24 mal 10,5 mal 5,1 Zentimeter. Der Stereo-Sound arbeitet in einem Übertragungsbereich von 80 Hz bis 20 kHz. Dafür arbeiten im Inneren drei digitale Endstufen (Class D) mit einer Musikgesamtleistung von 40 Watt. 

Loewes Speaker 2go verfügt auch über den apt-X-Codec. Die Reichweite der Bluetooth-Verbindung beträgt dabei bis zu zehn Meter. Zur Sound-Wiedergabe kann auch der 3,5 mm Stereo- Eingang genutzt werden. Ein passendes Kabel ist im Lieferumfang mit inbegriffen. Zusätzlich bietet das Gerät einen USB-Anschluss zum Laden von Mobilgeräten.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

"Lassen den Fachhandel nicht im Regen stehen", Wertgarantie-Vertriebsleiter Roland Hofer.
Multimedia
04.07.2019

Spezialversicherer Wertgarantie hat auf die Nachrichten rund um Loewe reagiert. Für alle Neu- und Gebrauchtgeräte von Loewe, für die ein Komplettschutz abgeschlossen wird, übernimmt Wertgarantie ...

Händler können die Kosten nicht mehr an Loewe weiter verrechnen.
Multimedia
03.07.2019

Die Betriebseinstellung von Loewe in Kronach hat jetzt auch finanzielle Auswirkungen auf Loewe-Händler. Wie das Bundesgremium informiert, bleiben diese jetzt nämlich auch auf den Kosten für die ...

Loewe hat mit dem Markennamen sein wertvollstes Asset verpfändet.
Multimedia
28.06.2019

Als ob das Produktionsende noch nicht ausreichen würde, hat man jetzt auch auf seinen Markennamen keinen Zugriff mehr. Dieser wurde nämlich an die Beteiligungsfirma RiverRock verpfändet. Kein ...

Mit Ende dieser Woche steht das Loewe-Werk in Kronach still.
Multimedia
25.06.2019

Nachdem die Gläubiger dem insolventen TV-Hersteller weitere Darlehen verweigern wird Loewe mit Ende dieser Woche den Betrieb einstellen. Dessen ungeachtet soll die Investorensuche aber weitergehen ...

Multimedia
29.05.2019

Keine rosigen Aussichten gab’s für die Loewe-Mitarbeiter in der gestrigen Betriebsversammlung. Das Geld reicht nur noch bis Jahresende. Wird bis dahin kein Investor gefunden, wird’s dunkel in ...

Werbung