Direkt zum Inhalt
Der 4K Panasonic HC-VX11 Camcorder besitzt den optischen Bildstabilisator Ball O.I.S.

CES 2018: Neue Panasonic-Camcorder

09.01.2018

Panasonic stellte im Rahmen der CES seine neue Camcordergeneration mit optischen Bildstabilisator (Ball O.I.S) und LEICA Dicomar Objektiv mit 24x optischen Zoom vor.

Das Leica Dicomar Objektiv der neuen Camcorder hat eine 25mm Ausgangsbrennweite und lässt sich 24x bis auf 600mm zoomen. Durch die Ergänzung des bekannten 5-Achsen Hybrid O.I.S um das neue Ball O.I.S ist die optische Bildstabilisierung wirksamer als bei den Vorgängermodellen. Dadurch werden vor allem Mikro-Verwacklungen reduziert, die beim Zoomen auftreten. Die lichtstarke Leica Optik (F1.8) sorgt in Verbindung mit dem 1/2,5" BSI Sensor für eine um ca. 70 Prozent bessere Lowlight-Performance als bei früheren Modellen. Die Level-Shot-Funktion rückt den Bildhorizont automatisch während des Filmens gerade.

Während die Modelle HC-VXF11 und HC-VX11 eine Auflösung von 4K bieten, zeichnet der HC-V808 Videos in Full HD auf. Der HC-VXF11 bringt zusätzlich einen kipp- und ausziehbaren Sucher, sowie manuelle Einstellmöglichkeiten für Fokus, Zoom und Blende mit. Panasonic wird seine nächste Camcorder-Generation im März 2018 einführen. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 999 € für das Modell HC-VXF11, 799 € für HC-VX11 und 599 € für HC-V808.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Durch die TV>IP-Technik lassen sich die neuen Panasonic TVs flexibel überall aufstellen, teure Empfangsboxen in jedem Zimmer und aufwändige Verkabelungen entfallen
Produkte
05.04.2018

...dank TV>IP. Die neuen Fernseher von Panasonic eignen sich dank TV>IP und smarten Funktionen besonders gut für Hotels. Sie reichen von LED-Geräten mit 24 Zoll Bildschirmdiagonale bis hin ...

Neben zwölf anderen Ländern wurde Österreich als „Innovation Champion“ ausgezeichnet
Aktuelles
11.01.2018

Österreich schnitt in der Studie der CTA besonders in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Breitband-Infrastruktur, sowie Rahmenbedingungen für selbstfahrende Fahrzeuge gut ab.

Kai Hillebrand wird neuer Chef bei Panasonic für die DACH+NL-Region
Branche
11.01.2018

Ex-Samsung Manager Kai Hillebrandt löst Christian Sokcevic ab

2024 werden selbstfahrende Taxis in Städten unterwegs sein, sagt Renault-Chef Ghosn auf der CES.
E-Mobility
10.01.2018

Bereits 2024 soll es Robotertaxis geben, sagt Renault Chef Ghosn auf der CES. Ford stellt eine Plattform vor, welche die unterschiedlichen Verkehrsteilnehmer und die Infrastruktur der Städte ...

Branche
10.01.2018

4K, UHD, HDR, HDR10+, Dolby Vision: Beim Kauf eines neuen Fernsehers werden Verbraucher mit vielen Kürzeln und Fachbegriffen konfrontiert.

Werbung