Direkt zum Inhalt

CeBIT - Tag 2: Nokia zeigt ein neues UMTS-Handy

13.03.2005

Neue Videofunktion und ein Update des Bestsellers „6230“ präsentiert

Speziell für Videotelefonate ist das UMTS-Handy „6680“ (in Kürze um 500 Euro, Bild links) ausgelegt. Aber auch für Kunden, die Videotelefonie nicht nutzen, gibt es mit der Live-Video-Funktion ein interessantes Feature, weiß Thomas Janosik, Leiter des Produktmarketings bei Nokia Austria: „Das ‚6680’ kann während eines Telefongesprächs Videoclips in Echtzeit übertragen. Ein Beispiel: Ein Prominenter kommt vorbei. Sofort kann man die Videofunktion einschalten und den Gesprächspartner mitschauen lassen. Danach kann die Audio-Unterhaltung wie gewohnt weitergehen.“
Eine Schiebeabdeckung auf der Rückseite schützt die 1,3-Megapixel-Kamera. Die Fotos können direkt auf PictBridge-kompatiblen Druckern zu Papier gebracht werden – ohne Computer dazwischen. Eine Variante ohne UMTS wird ab April unter der Bezeichnung „6681“ verfügbar sein.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Telekom
01.07.2013

Die Handysparte hat man bereits vor acht, das Festnetzgeschäft vor fünf Jahren zu Grabe getragen. Jetzt ist der deutsche Konzern auch seine ungeliebte Netzwerksparte los. Nokia hat zugeschlagen ...

Hausgeräte
02.05.2013

Die De‘Longhi-Kenwood GmbH, die bekanntlich per Jahresanfang die Lizenz für den Markennamen Braun (Küchengerätebereich sowie Bügeleisen) übernommen hat, verstärkt ihr Team. Sandra Weiner-Uitz wird ...

Hausgeräte
31.01.2013

Vor rund einem Jahr hat man das ehemalige Nokia-Werk übernommen, jetzt steht man im rumänischen Cluj kurz vorm Produktionsstart. Sämtliche Tests sind abgeschlossen, Mitte Februar geht’s richtig ...

Telekom
14.11.2012

Überhöhte Rechnungen und Provisionen auf Umwegen: Wie futurezone.at berichtet, sollen zwei hochrangige Nokia-Mitarbeiter über ein Geflecht von Partnerfirmen eine sechsstellige Summe an ...

Multimedia
06.11.2012

Telekommunikation und IT wachsen immer mehr zusammen. IT-Broadliner Actebis trägt dieser Entwicklung erneut Rechnung und weitet sein Produkt-Portfolio im Telekombereich deutlich aus. Damit steigen ...

Werbung