Direkt zum Inhalt

CAD-Fachtagung am 24. Juni in Wien

20.06.2004

Integrierte Gebäudeplanung funktioniert technisch und wirtschaftlich nur mit genormten Datenformaten. Bei der Fachtagung "Architektur und Fachplanung – einfacher durchgängiger Datenaustausch" – veranstaltet vom ÖVE, der Bundesinnung der Elektrotechniker, der Fachgruppe der Technischen Büros und der Technischen Universität –werden aufgrund von praktischen Projekten konkrete Szenarien für den Datenaustausch zwischen Architekten (Belegungsplanung), Bauphysik (Gebäudeplanung), Haustechnikplanung (Elektro, Heizung, Lüftung, Sanitär) und deren Koordination (etwa automatische Kollisionsprüfung) gezeigt.
Die Fachtagung berücksichtigt vor allem die Bedürfnisse der Haustechnik-Elektrotechnik und ist gleichermaßen interessant ist für die Haustechnikplanung – Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär sowie für alle am Gebäude Planenden wie Architekten, Bauphysiker, Statiker und all jene, die mit der Projekt-Koordination, Bauleitung und der Gebäudebetriebsführung (FM) betraut sind.
Von wirtschaftlicher Bedeutung ist auch die Verbindung der CAD-Daten mit den Leistungspositionen der Ausschreibung, Kalkulation und Abrechnung.

Termin: Donnerstag, 24. Juni 2004, 9-17 Uhr (anschließend kulturell-geselliger Teil)
Ort: Arnold Schönberg Center, 1030 Wien, Schwarzenbergplatz 4

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
18.02.2019

Der durch Nachrüstungen ausgelöste Boom bei Brandmeldern flacht zunehmend ab. Trotzdem entwickelte sich die Nachfrage in Österreich auch im vergangenen Jahr 2018 vergleichsweise dynamisch, zeigt ...

Multimedia
18.02.2019

Die Z-Serie und die Coolpix P1000 gehen bei der diesjährigen Verleihung als Gewinner hervor

Branche
14.02.2019

Online-Handelsriese Amazon will die anlaufenden Ermittlungen der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) gegen den Konzern zwar nicht kommentieren, zeigt sich jedoch kooperativ. Derweilen warnt die ...

Branche
14.02.2019

Das herausfordernde Geschäftsjahr 2018 spiegelt sich in den verschiedenen Teilergebnissen der Verbundgruppe ElectronicPartner wider. Während die internationalen Landesgesellschaften und die Marke ...

Die Teilnehmer in Graz ...
Branche
14.02.2019

Rund 40 Teilnehmer haben sich Anfang Februar in Graz und St. Valentin jeweils einenTag lang intensiv mit dem Thema Kundenerwartungen und Kundenreklamationen beschäftigt. Es geht darum, enttäuschte ...

Werbung