Direkt zum Inhalt
Die Bundessparte Handel begrüßt das am 12. Mai 2017 verkündete neue Lehrberufspaket 2017, dass auch die neue optionale Zusatzausbildung im Lehrberuf Einzelhandelskaufmann/-frau „Digitaler Verkauf“ beinhaltet.

Bundessparte Handel begrüßt Lehrberufspakt 2017

15.05.2017

Laut Bundessparte Handel ist der Lehrberuf Einzelhandelskaufmann, Schwerpunkt Digitaler Verkauf, „erster Schritt hin zu auch digital bestens ausgebildeten Fachkräften im Handel“.

Der Bundesspartenobmann des Handels KommR Peter Buchmüller begrüßt das am 12. Mai 2017 verkündete neue Lehrberufspaket 2017, dass auch die neue optionale Zusatzausbildung im Lehrberuf Einzelhandelskaufmann/-frau „Digitaler Verkauf“ beinhaltet.

Ausgehend von einem von den Handelsbetrieben geäußerten Marktbedarf hatte die Bundessparte Handel in etlichen Koordinationsrunden eine Ausbildungsordnung entwickelt, die die kommende Generation an Einzelhandelslehrlingen für eine dem digitalen Einkaufstrend angepasste Lehrlingsausbildung rüsten soll.

Entscheidet sich ein Handelsbetrieb heute für diesen neuen optionalen Schwerpunkt, so werden seine zukünftigen Fachkräfte mit allem nötigen Wissen ausgestattet, um neben dem klassischen stationären Verkauf auch die Online-Sparte abzudecken.

Obmann Buchmüller: „Wir sind stolz darauf, ganz vorn in der ersten Tranche an digitalen neuen Lehrausbildungsangeboten mitzumischen.“

Die Bundessparte Handel arbeite auch an einer zweiten Ausbildungsschiene für den Onlinehandel, so Buchmüller, dem Lehrberuf E-Commerce-Kaufmann/-frau. Buchmüller: „Hierzu ist noch die Abstimmung mit dem Sozialpartner erforderlich, denn unser gemeinsames Ziel ist, eine qualitative und nachhaltige Lehrausbildung im E-Commerce-Bereich auf die Beine zu stellen.“

Buchmüller abschließend: „Über ein hoffentlich positives Ergebniswerden wir natürlich rechtzeitig informieren.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Margarete Schramböck (rechts) mit WKÖ-Vizepräsidentin und Frau in der Wirtschaft-Vorsitzenden Martha Schultz bei der Ladies Lounge.
Branche
01.12.2017

IT-Managerin Margarete Schramböck zu Gast bei Frau in der Wirtschaft.

Unter den zehn besten Online-Shops in Österreich finden sich vier Elektro-Händler
Thema
29.11.2017

Die Umsätze der Online-Shops in Österreich und der Schweiz haben im Vorjahr kräftig zugelegt, wie die neue Studie „„E-Commerce-Markt Österreich/Schweiz 2017“ von EHI und Statista zeigt. Vor allem ...

Kollektivvertragsverhandlungen November 2017: Im neuen Gehaltssystem wurde das Einstiegsgehalt erhöht.
Aktuelles
23.11.2017

Der Abschluss umfasst ein Bildungspaket sowie das Gehaltsplus für 2018

Die Lehre ist im Aufschwung (v.l.): Michael Landertshammer (Institutsleiter WIFI Österreich), WKÖ-Präsident Christoph Leitl und Marianna Kornfeind (WKÖ, Leitung Marketing und Kommunikation)
Branche
22.11.2017

Forderung nach verpflichtenden Talentechecks, Ausbildungsreife und Schwerpunktberufsschulen – zudem gibt es eine neue Kampagne.

So schautʼs au: das Interesse am Black Friday in Österreich.
Aktuelles
17.11.2017

Männer shoppen vermehrt am Black Friday.

Werbung