Direkt zum Inhalt

Bundesjungmonteur-Wettbewerb 2009: Doppelpack für Niederösterreich

23.11.2009

Markus Stöger (Elektro Brunmüller) vor Bernhard Schwarnthorer (Elektro Oberklammer) - beide aus Niederösterreich - und dem Thomas Eichtinger (Pichler Werke), so hießen die Sieger des Bundeswettbewerbs 2009 in Salzburg.

Drei Tage, vom 19. bis zum 21. November, hieß es für die 16 Nachwuchs-Elektrotechniker - die Besten aus jedem Bundesland - in die Hände zu spucken und unter Zeitdruck die gestellten Aufgaben zu lösen. So mussten ein Niederspannungsverteiler mit einer Aufputz-Installation hergestellt werden und ein simulierter Wohnbereich in KNX-Technik ausgeführt werden. Dazu kam noch eine komplexe Steuerungsaufgabe mittels Siemens Logo!

Christian Bräuer, Bundeslehrlingswart-Stv. und internationaler Experte bei Berufs-WM und -EM, war sehr zufrieden mit den Leistungen: "Man merkt von Jahr zu Jahr Steigerungen. Und vor allem auf den vorderen Rängen werden die Abstände immer knapper."

Der Doppelsieg der niederösterreichischen Vertreter ist zugleich auch eine Bestätigung der nachhaltigen Nachwuchsarbeit durch Lehrlingswart Karl Oberklammer in diesem Bundesland.

Mehr darüber können Sie im Elektrojournal 12/2009 lesen. Es wird Mitte Dezember erscheinen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die Secvest Funkalarmanlage von Abus entspricht den Fördervoraussetzungen des Landes Niederösterreich: Ab 1. April 2017 kann eine Förderung von bis zu 1.000 Euro beantragt werden.
E-Technik
24.03.2017

Ab 1. April 2017 ist es soweit: Beim Land Niederösterreich kann dann eine Förderung für mechanischen und elektronischen Schutz für Wohnungen oder Ein-/Mehrfamilienhäuser beantragt werden. Die Abus ...

E-Technik
25.04.2016

Rund um den Globus suchen Wissenschafter nach technischen Lösungen, wie man Raketentriebwerke im Weltraum schneller und umweltfreundlicher machen kann. So auch an der Fachhochschule Wiener ...

 Renate Scheichelbauer-Schuster ist die Obfrau der Bundessparte Gewerbe und Handwerk.
E-Technik
13.01.2016

Die Gewerbe- und Handwerkssparte erwartet für 2016 nur moderate Verbesserungen – Eine Handwerkerbonus für 2016 und Investitionsanreize sollen umgesetzt werden.

Aktuelles
02.09.2015

Die Landesinnung Niederösterreich lädt am 8. Oktober zum Landesinnungstag „Tag der Elektrotechnik“ ins Wifi St. Pölten.

Hausgeräte
22.01.2014

Wir sind ein Tochterunternehmen eines führenden europäischen Hausgeräteherstellers und betreuen von unserer Niederlassung die Märkte Österreich, Slowenien und Schweiz.

Werbung