Direkt zum Inhalt

Brisante EAA-Studie: Nur 17% der Österreicher wollen energieeffiziente Geräte kaufen

05.01.2008

Die Crux dabei: Zwei Drittel verwechseln Energieeffizienz mit Energiesparen - und vermeinen daher, dass diese mit Komforteinbußen verbunden wäre.

Kurz vor Jahresende (und damit leider genau zur Urlaubszeit der Elektrojournal-Redaktion) veröffentlichte die EAA das bedenkliche Ergebnis einer vom Linzer Market-Institut durchgeführten Umfrage. Im Klartext: Bei der Einbindung der Konsumenten ins Thema Energieeffizienz herrscht offenbar noch mehr Aufholbedarf als befürchtet.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
03.09.2007

So richtig (werblich) losstarten will Wolfgang Krejcik (Bild) rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft mit Ende September/Anfang Oktober. Vermisst wird noch die aktive Unterstützung der Industrie.

Hausgeräte
27.08.2007

Der deutsche ZVEI appelliert nun an die Bundesregierung, den Austausch mit Förderprogrammen zu beschleunigen.

Werbung