Direkt zum Inhalt

Braun schiebt nach: Wieder eine gestützte Aktion für den Fachhandel

08.04.2004

Noch bis 15. Mai laufen die Anfang April gestarteten Rasierer-Service-Wochen von Braun, die schon 2003 im gut sortierten Fachhandel für erhöhte Kundenfrequenz sorgten. Während des genannten Zeitraums können Besitzer von Trockenrasierern diese bei jenen Braun-Händlern, die an der Aktion teilnehmen, kostenlos durchchecken lassen – was natürlich wieder die Chance eröffnet, Kompetenz zu demonstrieren, damit die Kundenbindung zu verstärken und das Zubehörgeschäft kräftig anzukurbeln.
Schließlich ist bei diesen Checks mit dem Wechsel einer Unmenge von Scherfolien und Klingenblöcken zu rechnen, nachdem der Austausch von den Herren der Schöpfung bekanntlich sehr vernachlässigt wird. Ein Grund mehr, den betreuenden Händler in guter Erinnerung zu behalten – wenn der Rasierer nach dem Check wieder wie am ersten Tag funktioniert.

Und damit der Rubel für den Fachhandel wirklich ins Rollen kommt, wird diese Aktion...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
17.08.2018

Immer länger wird die Liste der EISA-Awards. Insgesamt 84 Auszeichnungen hat die European Imaging & Sound Association (EISA) heuer vergeben – im Vorjahr waren’s noch 66.

Kika/Leiner: Vier Standorte werden geschlossen, rund 1.000 Mitarbeiter verlieren ihre Jobs
Branche
16.08.2018

Das Aufatmen bei den Mitarbeitern der Möbelketten Kika und Leiner nach der Übernahme durch Rene Benko mit seiner Signa-Gruppe währte nur kurz: Nun wurden massive Sparpläne bekannt, dem Vernehmen ...

Foxconn kämoft mit einem rückgängigen Smartphone-Geschäft
Multimedia
16.08.2018

Die weltweit schwächelnde Nachfrage nach Smartphones setzt dem Apple-Zulieferer Foxconn zu. Der Gewinn fiel überraschend um 2,3 Prozent auf 17,49 Mrd. taiwanesische Dollar (rund 497 Mio. Euro). ...

Ringfoto und Europafoto schlossen eine Kooperationsvereinbarung. Nun wird verhandelt, um die beiden Einkaufsgurppe zu einer neuen zusammenzuschließen
Multimedia
16.08.2018

Nach fast zweijährigen Verhandlungen haben Ringfoto und Europafoto eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, die eine weitreichende Zusammenarbeit zwischen den beiden Gruppen vorbereiten soll. ...

"Die Fehler aus dem vergangenen Jahr werden wir nicht wiederholen"
Branche
16.08.2018

Der deutsche Elektronikhändler Ceconomy ächzt. Zwar liefen zuletzt die Verkäufe von Ventilatoren und Kühlgeräten gut, dennoch nahm insgesamt die Frequenz in den Geschäften ab. Problematisch ist ...

Werbung