Direkt zum Inhalt

Brandgefährlich: Lidl ruft seine Akku-Handstaubsauger der Marke Silvercrest zurück

09.10.2020

Konkret ist es freilich die deutsche Hoyer Handel GmbH, die „im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes“ einen Warenrückruf des Artikels „Handstaubsauger SHAZ 22.2 D5“ der Marke „Silvercrest“ durchführt.

Sollten wohl besser nicht weiter verwendet werden: die Silvercrest-Handstaubsauger der betroffenen Serie.

In den Verkehr gebracht wurde der Akkusauger mit Artikelnummer IAN: 339791_1910 allerdings von Lidl Österreich, wo er seit 23.09.2020 verkauft wurde. Ebendort können Kunden den Artikel nun auch zurückgeben und erhalten – freilich auch ohne Kassenbon – den Kaufpreis zurück.

Brandgefahr beim Ladevergang

Des Weiteren warnt die Hoyer Handel GmbH eindringlich davor den Akkusauger weiterhin zu benutzen. Bei einzelnen Geräten mit der oben genannten Artikelnummer könne nämlich eine Brandgefahr beim Ladevorgang bzw. bei der Verwendung nicht ausgeschlossen werden. Die Hoyer Handel GmbH bittet daher alle Kunden dringend den Rückruf zu beachten und den betroffenen Artikel sowie den dazugehörigen Akku nicht weiter zu verwenden.

Werbung
Werbung